Posts by beluga

    Hallo Heinz,


    ich nutze eine Sony DCR-PC3E. Habe bisher erst einmal richtig unter Wasser gefilmt und das war im September in Ibbenbüren.


    Vorher gab es immer wieder Kleinigkeiten die nicht gepasst haben oder verbessert werden mußten.


    Werde beim nächsten mal die Lampen mit nutzen. Diese kann ich über Flexarme am oberen Flügel befestigen. Kann davon gerne nochmal ein Foto einstellen wenn es Dich interessiert.

    Ich nochmal..


    was haltet Ihr denn von der Apeks WTX 4 Blase ?


    Diese ich Neu ja schon für etwas unter 200 EUR zu bekommen. Ist für die Monoflasche wahrscheinlich auch eher ein Kompromiss aber für D7 doch wohl ausreichend oder ?

    So habe gerade nochmal nachgesehen es ist ein 2,5" TFT Farb Monitor den ich bei EBay ersteigert hatte. Der Anbieter hat diese aber nicht mehr im Programm. Bei Interesse kann ich Dir gerne mal seinen Usernamen per PN senden.


    Nin mit dem Monitor sehr zufrieden. Einziger Nachteil ist das er 12V benötigt.


    Bei Interesse kann ich mal ein Foto vom Gehäuse und Monitor machen und es hier einstellen wenn Du willst.

    Heinz


    Ich habe ebenfalls ein selbst gebautes Gehäuse für meine Camera und habe vor kurzem einen Monitor eingebaut. Mache morgen mal ein Foto davon und suche die Adresse raus.

    Mariiie


    Tja wo die Reise hingeht weiß man vorher nie, aber zum jetzigen Zeitpunkt ist die D12 halt nicht in Sicht wenn ich es mal so formulieren will.
    Ein TT Anzug ist im übrigen vorhanden :)


    Massi


    Ich bin bis jetzt noch nicht mit BB und Wing getaucht. Da ich aber ja so oder so irgendwann auf D7 umsteigen will, ist es denke ich auch besser gleich auf BB zu wechseln als das Paket am ADV zu befestigen.



    Bei der ganzen Auswahl an Blasen ist es auch nicht einfach das passende zu finden ?(

    nskdrs


    Also D12 wird es nicht werden. Es macht ja keinen Sinn wenn ich mit D12 ins Wasser gehe und mein TP mit M12 als Beispiel.


    Der Grund zum umsteigen auf D7 ist für mich unter anderem die bessere und angenehmere Wasserlage und der Mehrvorrat an Luft.
    Mit D7 System liege ich mit dem Verbrauch dann in etwa gleich wie mein TP der ebenfalls mit M12 unterwegs ist.


    Aber ich gebe Dir Recht das ich mir das Wing dann wohl gleich dementsprechend fürs D7 holen sollte und nicht erst ein Monowing.


    Habe gerade in der Bucht ein Dive Rite Classic gesehen, das werde ich mal beobachten :)
    (Gerade gesehen das es 27Kg Auftrieb hat, ist das für D7 überdimensioniert ?)

    Jako


    Für die 12er würde ich max denke ich um die 150€ bekommen. Um dann ein D7 zu kaufen müßte ich noch ca. 300€ drauf legen. Und dann habe ich noch kein Wing :(

    Luft,


    sorry bei den ganzen Antworten und Wings die ich mir die letzten Tage angesehen habe glatt übersehen.


    nskdrs


    Du magst Recht haben, vielleicht ist es wirlkich sinnvoll zunächst drüber nachzudenken womit man primär taucht. Bei mir ist es halt die M12 kurz. Die 10er steht bei mir eigentlich nur rum.


    Wenn ich natürlich die Möglichkeit hätte würde ich eher heute als morgen auf ein D7 Paket wechseln, nur leider fehlt mir dafür momentan das nötige Kleingeld :(


    Ich denke aber ich habe jetzt genug Infos an passenden Wings gefunden um eine passende Entscheidung zu treffen.

    Na die Ikea Version ist auch nicht unbedingt mein Geschmack.


    Denke danach werde ich die Augen nicht offen halten. Vielleicht läuft mir ja vorher auch ein D7 über den Weg, dann werde ich mir das holen.


    Ich weiß jetzt zumindest schonmal worauf ich achten muß :)

    12stringbassman
    Ich denke das Cup 18 werde ich mir dann wohl holen bzw. das Ring 17. Da schaue ich nochmal welchen Unterschied es zwischen diesen beiden Blasen gibt.


    Da ich mir die Blase sowieso erst Anfang nächsten Jahres holen kann, habe ich vielleicht die Möglichkeit mir diese auf der Boot mal anzusehen.


    mareike
    Danke für den Tip mit der schmalen Brücke. Sollte ich dann soweit sein das ich mir das D7 holen kann werde ich beim Kauf drauf achten :)


    Werde mir jetzt im Dez erstmal das BP und Harness kaufen.


    Also nochmal danke an alle für die Entscheidungshilfen und hilfreichen Tips.


    Gruß


    Dennis

    Danke erstmal für die vielen Antworten.


    Wenn ich das jetzt so lese scheint es so als ob es keine wirklich passende Lösung für beides gibt.


    Da das D7 aber noch weiter entfernt ist als das Wing selber, werde ich mich erstmal auf das Wing für die M12 konzentrieren. Ob und wie ich dann später eventuell das D7 daran befestigen kann muß ich halt dann schauen.


    Habe mich mal ein wenig umgesehen und bin auf das BP mit Harness von DTD gestoßen. Denke das ist für meine Verhältnisse ausreichend.
    Und als Blase das DTD Ring 17. Hat einer Erfahrung mit dieser Kombi, bzw. ist das Ring 17 für die 12l ausreichend ?


    Läßt sich mit dem Halycon Evolve 30lbs auch eine Mono 12 tauchen ?


    Gruß


    Dennis

    Zunächst einmal hallo zusammen,


    ich (reiner Sporttaucher) bin auf der Suche nach einem geeignetem Wing. Ich tauche momentan mit Mono 10l und 12l kurz. Bin aber am überlegen mir in nächster Zukunft ein D7 zu kaufen.


    Daher meine Frage. Welches Wing läßt sich vernünftig mit der Mono 12 tauchen und anschließend dann auch mit der D7.


    Habe die Suche hier im Forum bemüht aber leider nicht fündig geworden. Berichte für Mono Wing habe ich diverse gelesen nur die Frage ob es dann auch für das D7 Paket geeignet ist.


    D10 und D12 wird es auf keinen Fall werden.


    Freue mich über ein paar Vorschläge :D