Posts by moep

    Quote

    Original von maaadin
    was ist eigentlich mit diesen Wärmecrems für den Rücken (ABC-Creme)


    Würden die nicht auch theoretisch helfen?
    Hatte vor einiger Zeit Rückenprobleme und habe mich mit dieser Creme eingerieben. Beim duschen brannte das Zeug dann wie Feuer.


    Wenn also die Creme (bei Kontakt mit Wasser) die Durchblutung noch mehr fördert, müsste sie ja auch bei kalten Fingern beim Tauchen helfen....


    darf ich dir dringend davon abraten! solche und ähnliche sachen sorgen ja nur für eine mehrdurchblutung, und daher gefühlte wärme. das führt ja aber wenns kalt is dazu, dass du noch schneller auskühlst.
    ähnlich wie wenn du alkoholisiert auf einmal keine kalten hände mehr hast. die sind jetzt durchblutet, der körper hat aber vorher ja nicht umsonst die durchblutung dort gedrosselt und auf die wesentliche teile die unbedingt warm bleiben müssen eingeschränkt, bzw. die teile ausgespart, wo das blut schnell abkühlt.
    daran sterben die russen regelmäßig :) schön warmgesoffen und kuschelig eingepennt aber nich mehr aufgewacht. so weit wirds natürlich nicht kommen, aber der effekt is in summe eben gegenteilig, du kühlst schneller aus.

    muss mich den lobeshymnen für procean mal anschliessen, ich hab selbst auch erstmal gestockt und wollte das ding obwohl es mir auf der interboot gut gepasst und gefallen hat, als "billigprodukt" nicht nehmen. habs dann doch gemacht und bin super zufrieden damit. musste mir nur andre schuhe ranmachen lassen (war mein eigener fehler die zu gross zu kaufen) und nen warmneck, der standardmäßige is mir zu klein.
    tauche den "technical" also die cordura variante und bin wirklich sehr zufrieden damit, einziges manko, es gab damals keinen roten torso für mich :( aber das is ja was, was sowieso viele nicht wollen ;-)

    hmm moep hat vll noch keine 10h im wasser gemacht, aber er hat sie in den bergen, und da kanns auch mal recht kühl sein und da is man auch deutlich länger als 10h, ausserdem hat er nur ein kleines bisschen ahnung von physiologie, weil die meisten mediziner dazu mal das eine oder andre buch aufschlagen.


    wenn man natürlich solch einen thermoschutz besitzt wie du (foto) dann ist man wohl eh auf der sicheren / wärmeren seite, wa? :evil:


    sollte ja nur ein denkanstoss sein, oder gar zu einem äußerst gewagten versuch anregen. denn die allermeisten taucher, denke ich, kommen nicht über 2h tauchzeit und müssen sich dennoch mit dem problem "frieren" auseinandersetzen.


    ansonsten war dein beitrag sehr konstruktiv. :zwille:


    ich weiss is n alter thread hab ihn via suchmaschine gefunden, und bin über die kohlenhydrate zur besseren kälteverarbeitung gestossen, weiss nich wer sowas verzapft... fett und vorallem eiweiss sind da deutlich besser geeignet ;-)
    KH bevorzugt der sportler wenns draußen heiß is... (bezieht sich jetzt jeweils auf den hauptanteil, dass einer irgendwas isoliert isst is ja eher unwahrscheinlich)
    und das is nich nur evidenzbasiert und weils die eskimos so machen ;) , sonder nauch physiologisch nachweisbar.

    also im klartext lieber nen dickeren warmneck ranmachen lassen so dass ich die haube ordentlich drunterstecken kann ( grade rutscht sie immer vorne raus ) statt ansetzen... hatte das für mich eigentlich auch schon so abgesegnert ;) danke euch.

    hey,
    habe o.g. problemchen bei meinem trocki, und tue mir sehr schwer mit der entscheidung dickerer und größerer wärmekragen vs. haube ansetzen. neoprenmanschette wollte ich eigentlich mal noch vermeiden hab da immer schiss vor lekage ^^. hoffe ihr könnt ein paar tips zur entscheidungsfindung beitragen.
    danke schonmal :)


    (hatte noch nie ne angesetzte haube, müsste ich jedesmal das ding an und absetzten lassen für etwaige manschettenwechsel?)


    gut luft

    kann denn mal jemand die breite und höhe von den turtel xxxl posten bitte?


    hatte nämlich ne händler anfrage und der meinte die wären zu groß und empfiehlt mir die techfins wobei bei denen steht 11,5breite und 7höhe, scheint mir sehr knapp bei 3xl (46/57) procean boots. dachte her so an min. 9höhe und 12,5breite.


    danke schonmal


    gut luft