Posts by Sir Feivel

    Quote

    Original von FrankPB
    Einen Yellow Diving Tank mit 28ah?? Würde es den geben wäre es mir bekannt :) den größte Tank hat 25ah
    http://www.underwatertools.de/…Akkutanks:::55_68_74.html


    Ja, oder so. Ich habs nicht so mit Zahlen. Frag meine Exfrau :loool:
    Auf jeden Fall hab ich den Tank von Yellow Diving bei underwatertools geholt. Er musste extra in Polen bestellt werden und war echt fix da. Nette und kompetente Truppe.

    Hi Christoph,
    ich habe im Mai die 40w Superspot mit einem 10.4ah Akku und E/O Cord gekauft.
    Der Mailverkehr lief teilweise etwas schleppend da der Inhaber gerade auf dem Sprung zum Höhlentauchen nach Frankreich war. Der Kopf ist irre hell, der Spot fast viereckig und keine wirkliche Corona. Keine Ahung ob das bei dem Classickopf auch so ist. Mit dem Goodmanhandle bin ich nicht ganz zufrieden, mir ist er ein wenig zu ausladend. Aber letztendlich alles Geschmackssache.
    Der von mir bestellte Akku ist deutlich zu schwach für die Stromaufnahme dimensioniert. In kaltem Wasser liegt die max. Brenndauer bei ca. 90 min. Ich habe mir noch einen größeren Akku von Yellow diving geholt. Jetzt ist alles gut.

    --- der PLZ-Bereich soll den Suchbereich in dem Du einen Buddy sucht, eingenzen und man kann dann danach sortieren ---
    ---------------------------------
    PLZ:
    Name: Hemmoor
    Gewässer:
    Datum oder Zeitraum:10.11-14.11
    ---------------------------------
    Bemerkung: ich hab grad Resturlaub aufgrdrückt bekommen und möchte in oben genannter Zeit nach Hemmoor.
    Trocki, D12, Stage(s), Nitrox, Trimix, zu allen Schandtaten bereit. Tief, lang, tief und lang, oder auch einfach nur Skills üben.

    --- der PLZ-Bereich soll den Suchbereich in dem Du einen Buddy sucht, eingenzen und man kann dann danach sortieren ---
    ---------------------------------
    PLZ: 63110
    Name: Dennis
    Gewässer: Diez
    Datum oder Zeitraum: fast jeden Sonntag
    ---------------------------------
    Bemerkung:
    Ich bin mittlerweile fast jeden Sonntag im Baggersee Diez um für meinen GUE Fundi zu üben. Wer Lust auf unendliche Valve Drills, Backkicks usw. hat, darf sich gern anschliessen.

    --- der PLZ-Bereich soll den Suchbereich in dem Du einen Buddy sucht, eingenzen und man kann dann danach sortieren ---
    ---------------------------------
    PLZ: 6
    Name: D
    Gewässer:
    Datum oder Zeitraum:
    ---------------------------------
    Bemerkung:
    Du hast ne PN :huhu:

    --- der PLZ-Bereich soll den Suchbereich in dem Du einen Buddy sucht, eingenzen und man kann dann danach sortieren ---
    ---------------------------------
    PLZ: 21745
    Name: Hemmoor
    Gewässer: Hemmoor
    Datum oder Zeitraum: 4.11-11.11.12
    ---------------------------------
    Bemerkung:


    Wir sind im oben genannten Zeitraum in Hemmoor und haben ein Haus Typ2 gemietet. Ein Zimmer (Doppelbett oder 2 Einzelbetten, frei wählbar) ist noch nicht belegt. Wir bezahlen für die Hütte 320.- + 49.- Endrenigung.
    Der anteilige Preis für ein Zimmer wäre damit 123.-. Strom kann halt erst am Ende abgerechnet werden.
    Da wir aus dem Rhein/Main Gebiet kommen, sind wir erst am späten Nachmittag da um die Hütte zu beziehen.
    Bei Interesse bitte PN


    LG Dennis

    Quote

    Original von chefkoch
    Hallo Sir Feivel,


    Warst du mit der Lampe im Wasser? Deine Meinung? 8)


    Gruss



    Ich war jetzt erst einmal damit im Wasser. Nun, sie leuchtet. Sie leuchtet hell. Der Lampenkopf, der an Land unhandlich wirkt, ist im Wasser relativ neutral. Wegen des Goodmanhandels mache ich mir so meine Gedanken. Hoffentlich mach ich mir da nicht die Trockihandschuhe kaputt. Es wirkt doch recht scharfkantig. Der An/Ausring lässt sich auch mit dicken Handschuhen bedienen, allerdings könnte die Rasterung ausgeprägter sein. Man bekommt im Wasser die Lampe immer gut geschaltet, weiss aber oft nicht ob man bis zur Rasterung gedreht hat.
    Insgesamt ist der Gesamteindruck gut. Besonders fallen solche Dinge wie der Kabelschutz am Tank und am Brenner ins Auge. Den Knickschutz sucht man bei teureren Lampen teilweise vergeblich.
    Zur Brenndauer usw. kann ich halt noch nichts sagen.

    Ich habe am Donnerstag letzter Woche meine 7XRE TEC in Holland bestellt und heute ist sie da. Schneller gehts bei den meisten deutschen Shops auch nicht. Erster Eindruck, die Lampe ist wertig, das Ladegerät ist schrottig. Da werd ich mir wohl beizeiten was Anderes zum Laden holen. Am Wochenende gehts damit ins Wasser, Erfahrungsbericht folgt dann.
    Und schwer ist das zeugs. da kann ich doch lässig 1-1.5kg Blei rauswerfen.