• Hallo zusammen,


    hat bereits jemand Erfahrungen mit der Lampe von Agir Brokk HID 21W 9Ah Delrin?


    Wie steht es damit als Alternative zu Halcyon oder Tilly Tec?


    Wäre schön wenn mir ein paar Berichte bei einer Entscheidung
    weiterhelfen.


    Gruß aus dem Norden ?
    Klaus

  • Hi Klaus,


    ich selbst habe genau diese Tanklampe bei den Hamburger Taucher Tagen Probe getaucht und werde sie kaufen! Bin im Moment allerdings etwas im "Stress" und habe sie noch nicht.
    Näheres kann ich Dir dann berichten.


    Elke das kleine abtauchende Seepferdchen

  • hallo Elke,


    da du auch TillyTec getaucht hast, wäre es hilfreich wenn die Unterschiede aufzählen könntest, bzw. warum du dich für Agir Brokk HID 21W 9Ah Delrin?
    entschieden hast.


    >Gruß Gudrun

  • "ein Schelm der böses bei der v.g. Frage denkt" :wirr:



    Hallo Klaus,


    ich selbst tauche ein Halcyon Protheus sowie eine DiveRite Compact MR11 HID; jeweils mit 10 W (gleiches Leuchtmittel).
    Die Halcyon setze ich meistens im Kaltwasser ein; die DiveRite in der Höhle. Bin mit beiden Lampen sehr zufrieden. Bei pfleglichem Umgang kann an den Geräten kaum was kaputt gehen, ausser dem Brenner (die Preise für Leuchtmittel sind recht heftig für meine Begriffe).


    Kenne diese "Agir" nicht. Gibt es da einen Link ?


    Eine Alternative könnte u.a. noch die Fa. SalvoDiving und auch DiveRite für Dich sein.


    Muss es wirklich 21 Watt sein ? Ich selbst empfinde 10 W in den meisten Fällen als hinreichend.


    Gruß


    Helge