Mares MR 12 III

  • Moin Moin,


    habe vor einiger Zeit einen Mares MR12 III erstanden 2. + 1. Stufe..
    Wobei ich bisher nicht eindeutig identifizieren konnte welche Modellbezeichnung die entsprechende 1. Stufe des Reglers hat.
    Diese wollte ich zum Service geben um den Regler Sauerstoff-rein zu bekommen. Von Mares gab es natürlich kein offizielles Sauerstoff-Kit so dass ich den Regler jetzt mit "normalen" Service habe (also keine Viton-Oringe) aber immerhin O2-clean..
    Nun meine Frage.. kann ich den Regler als Stage Regler mit reinem Suaerstoff einigermassen gefahrlos benutzen?
    Der Händler meinte nein, was ich aber eher auf das fehlende Suaerstoff-Kit und die fehlende O2-Tauglichkeit seitens des Herstellers zurückführe..
    Imkmerhin ist die 1.Stufe auf 180° aufgebaut also ohne Knick, so dass ich hier eigentlich keine "besonderen" Konstruktionsmängel hinsichtlich Sauerstoffverträglichkeit erwarten würde.


    Ich freue mich auf konstruktive Antworten.


    Gruss,
    Frank

  • Hallo,


    ich hab die MR12 / Axis Kombination,
    beides O2 rein (machen lassen), das
    benutze ich an meiner O2 Stage seit ca 1,5 Jahren
    bisher ohne Probleme


    Ist natürlich nur ein Erfahrungswert, Empfehlungen
    kann und will ich nicht aussprechen



    Viele Grüße


    Peter

  • Erfahrungsberichte, so vorhanden, sind ja auch vollkommen ausreichend..
    mehr will ich ja gra nicht..
    Vielen Dank schon Mal.
    Gruß,
    Frank


    P.S.: Villeicht gibt es ja auch irgendjemand der ne Explosionszeichnung des Reglers hat, dann könnte ich mir auch Mal ein eigenes Bild vom Innenleben machen, denn im Moment kann ich mir immer noch nicht vorstellen wo das Problem liegen sollt/könnte..

  • vieleicht findest du HIER was

    Gruß Michael


    X(


    Zwei Dinge in dieser Welt sind unendlich:
    Das Universum und die menschliche Dummheit.


    Aber beim Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.


    X(

  • Guten Abend Frank,
    ich tauche seit Jahren den MR12 als Stageautomaten und das in allen Tiefen und viele Stunden ebenso in der O2 Deco.
    Bei mir als auch im Verleih in meiner Basis habe ich nur gute Erfahrung mit dem Automaten machen können.


    Mit sonnigen Grüßen von Lanzarote
    Matthias