Posts by Germanys next diver

    Super danke für die Tips.
    Gibt es jemanden wo ihr eher von abraten würdet, ggf. auf Grund schlechter Erfahrungen oder ähnlichem ???


    EDIT sagt:
    hab mir eben mal den Kleinteileversand angeschaut ??? Is des euer Ernst ???
    Hab zwar die "maritime Abteilung" entdeckt aber da irgendwie nur eine Hand voll Schäkel...

    Hallo Danke erstmal für die zahlreichen Tipps.


    Bandit666
    Seaskin Nova Foto folgt. Probier es spätestens morgen hier einzufügen.


    BubbleHunter
    Wasserlage sollte tendenziel waagrecht gewesen sein. Hoffe ich ;-) Buddy meinte jo könnt gepasst haben.


    Ich dachte auch schon an den Bleigurt bzw. Die Schnalle vom Harness...
    Wie gesagt ich werd das mal prüfewn ud mich dann wieder vertrauensvoll an euch wenden.


    Beste Grüße
    Patrick

    Hallo alle miteinander
    war gestern das Erste mal mit meinem neuen Trocki im Wasser und hatte da genau ein Problem: Ich bekomme keine Luft IN die Beine was dazu führt, dass der Stoff an den Beinen durch das Wasser so stark komprimiert wird, dass ich Schmerzen bekomme bzw. eine Beinbewegung unmöglich wird.
    Die Beine sind definitiv nicht zu eng vom Schnitt her, sodass eigentlich Luft rein gehen sollte.
    Auch sind sie direkt nach dem Anziehen eigentlich immer mit Luft gefüllt.
    Ich habe ausserdem einen Kopfstand versucht. Doch selbst hierbei ging nur ganz langsam und schwer Luft in die Beine.


    Tauche mit 200gr. Unterzieher, Harness, Backplate, Wing.


    Vor dem Abtauchversuch habe ich den Anzug nochmal soweit als möglich Luftleer gemacht (stehend im wasser an der Halsmanschette gezogen). War das eventuell schon der Fehler ???


    Hoffe auf den ein oder anderen Hilfreichen Tip von euch.



    Allzeit gut Luft
    Patrick


    PS: Und ja ich habe jemanden an meiner Seite der trocki erfahren ist. Leider halt nur mit Neoprentrocki ;-)

    Hallo
    ich mal wieder.
    Wie ja der ein oder andere bestimmt schon gesehen hat, bin ich aktuell auf der Suche nach einer guten gebrauchten D7 bzw. D8,5 in 232bar und aktuellem TÜV.


    Bei den Angeboten die ich bisher bekommen habe, kam mir allerdings der Preis das Ein oder Andere mal etwas, nennen wir es mal vorsichtig, "übertrieben" vor.


    Kann es den allen ernstes sein, das ich für eine 1 Jahr alte Flasche, in sehr gutem Allgemeinzustand, fast den Neupreis ablegen soll ???



    Ich will hier jetzt keine Debatte aller "Geiz ist geil" vom Zaun brechen aber irgendwas scheint bei mir irgendwas noch nicht so ganz angekommen zu sein....


    Wie sind den da eure Erfahrungen so???


    Beste Grüße & net böse sein ;)
    Patrick

    Hallo
    danke für die zahlreichen weiteren Kommentare. Ich werde es jetzt denke ich erstmal mit dem Seaskin probieren. Skiunterwäsche passt immer.
    Und da es jetzt eh erstmal wärmer wird werde ich bis zum Herbst damit mit Sicherheit überstehen.
    Zur not kann ich mir dann zum Jahresende hin immer noch einen Dicken zulegen.


    Vielen dank nochmals an Alle für die zahlreichen Kommentare.


    Allzeit gut Luft
    Patrick

    Hallo @ all
    danke für die bisherigen Beiträge.


    Ich hätte jetzt mal aus dem Stehgreif heraus Stein und Bein geschworen das mir ne 200er Pelle + ggf. Thermounterwäsche dicke langt...
    Wenn ich mir die Beiträge aber so durchlese bekom ich da echt bedenken...



    Grüßle
    Patrick

    Hallo
    zum neuen Trocki Seaskin Nova will ich mir dann logischerweise auch einen Unterzieher zulegen. Da ich Trockentauchtechnisch total unerfahren bin stellt sich mir aktuell die Frage, was für einen??? Sprich 200gr. oder 400 gr.


    In der engeren Auswahl sind aktuell Santi BZ 200 oder 400. Bzw von Seaskin den 250gr. Unterzieher. Auf Mass muss eh sein da ich in Stangenmaße nicht reinpass. Santi ist nach der Boot letzte Woche meine Nummer eins. Hatte da einige Unterzieher probiert und keiner war direkt so bequem für mich wie der Santi.


    Kurz zum Tauchverhalten: Sporttauchen 1-2x / Woche; Tiefen bis um die 20m; Länge bis max 60min, Ganzjahrestaucher; bisher Waterproof Taurus Halbtrocken


    Wie wären da eure Empfehlungen???
    Bin nicht wirklich eine Frostbeule. Frage mich aber ob 200gr. plus gute Funktionsunterwäsche auch im Winter langen.
    Tauche hier im Sommer regelmässig bei Flachen Tauchgängen im Shorty - nur mal so zum besser einschätzen meines Temperaturempfindens.


    Eine alternativ Überlegung wäre den Seaskin für Frühjahr/Sommer und den Santi 400 für Winter...


    Hat ggf. jemand Erfahrungen zu dem Unterzieher von Seaskin (Beweglichkeit/Verarbeitung)???


    Besten dank im Vorraus.
    Patrick - der Echte Entscheidungsprobleme bei seiner Neuanschaffung hat

    wenn ich das hier so lese bin ich ja doch noch guter Hoffnung das ich in zwei Wochen bei Tom auf der Messe doch einen Anzug von der Stange finde.... *Daumendrück* und mir das Geld für den Maßanzug sparen kann.


    Hat jemand von euch eventuell eine digitale Maßtabelle (pdf oder ähnliches) von santi welcher er mir mal mailen würde???


    Danke und schönes Wochenende
    Patrick

    Hi Axel
    wenn es dir nichts ausmacht würde ich mich über einen kleinen do-it yourself Bericht freuen. Da die teile echt fast nix kosten bin ich aktuell am überlegen ob ich mir mindestens am Hals auch das System einbaue /einbauen lasse.


    Ein schönes Wochenende
    Patrick