Tauchverbot für Kreiseltaucher in Willingen und Schwalefeld

  • Auch wenn man mich weiter oben für meine Aussage schon geschlachtet hat und mir irgendwie abgesprochen wurde meine Meinung hier kund zutun.
    Was einfach Fakt ist, der Stollen ist in Privatbesitz, der Eigentümer strebt nach wirtschaftlichem Erfolg und es steht im frei wen er reinläßt und wen nicht.
    Vielleicht haben Morgen irgendwo nur noch Taucher mit buntem Anzügen zutritt,
    das ist auch total egal.
    Aber wenn es denn die Beweggründe so sind wie beschrieben dann liegt es wohl doch einfach daran das bis auf ein paar Ausnahmen noch keine Meister vom Himmel gefallen sind.
    Ich schließe mich da ein, auch war ich noch nie dort kann also zu der Gebenheit nichts sagen und würde es mir im Moment auch garnicht zutrauen.
    Was aber klar ist durch das fehlen an Ausatemluft beim CCR gibt es zumindest nichts an der Decke.


    Ich hoffe dann einmal hier niemanden auf die Füße gestiegen zusein,
    wenn ja war es nicht meine Absicht da ich das Groh der User hier auch nicht persönlich kenne.


    Große Grüßung


    Charly

  • ich habe nicht die Kreiseltaucher als Deppen bezeichnet, ich habe die als Deppen bezeichnet, die im Grunde dafür verantwolrtlich sind, das es nun so weit gekommen ist.



  • Ich denke wir machen hier Schluß mit dem Thema, sinnvolle Infos kommen ja im Moment eh weniger und die Umgangsform läßt zum Teil a bissl zu wünschen übrig.


    Wenn ihr unbedingt diskutieren wollt, macht nen neuen Thread auf und haltet Euch an die Nettikette!