Posts by Charly

    Ich habe drei neue Sauerstoffsensoren von AP abzugeben,
    Originalverpackt neuestes Produktionsdatum.
    Da sich meine Bestellung und der unerwartete Umtausch überschnitten haben,
    sechs Reservesensoren sind auch mir zuviel.
    @Admin & Mods
    Sollte das Angebot als solches nicht erwünscht sein bitte löschen und kleine Info an mich


    Vielen Dank
    C

    Nur einmal zur Info an alle mit Sauerstoffzellen neue Fertigung von AP geplagten.


    Meine Kiste/Kopf kam vergangens Jahr im Juni nach der Revison mit den neuen Zellen von AP zurück zu mir. Seit dem ist mir eine Zelle nach der anderen ausgefallen, die letzte Ende Dezember am Bodensee, ich daraufhin alle drei zurück nach England geschickt und man glaubt es kaum ohne Diskusion ersetzt bekommen.
    Ich weiss auch das Sie bei einzelnen Zellen eher anders handeln, deshalb habe ich auch alle zusammen geschickt ob es ein Grund ist weiss ich nicht.


    Wünsche alle anderen auch viel Glück mit den Zellen, da ja hinlänglich bekannnt ist das sich die Probleme häufen.

    --- der PLZ-Bereich soll den Suchbereich in dem Du einen Buddy sucht, eingenzen und man kann dann danach sortieren ---
    ---------------------------------
    PLZ:
    Name:
    Gewässer:
    Datum oder Zeitraum:
    ---------------------------------
    Bemerkung:


    Hallo Chris
    Einmal soweit nach vorne kann ich nicht planen aber ich bin öfters am Bodensee und in Überlingen meist Post oder Bau Graf.
    Nur jetzt kommt das eigentliche Problem, ich bin kein DIR Taucher,
    Tauche eine gelbe Kiste und in dem von Dir genannten Bereich noch Luft als Dil
    darunter dann ein gemütliches Trimix für die Kiste.

    Servus Konrad


    Versuchs mal bei Berni Tauchservice Süd in Geretsried,
    der hat normal immer was da aber meist in 20kg Kanistern.


    Ich habe noch ordentlich was da sitze halt im Allgäu,
    aber das ist auch nicht der nächste Weg.
    Habe mich ja im Herbst an der Garagenräumung beteiligt das,
    das Auto von Franks Frau wieder reinpasst.

    So ich hoffe am Sonntag oder nach Weihnachten noch zwei schwarze Zellen zubekommen,
    den Hersteller weiss ich jetzt nicht kommen aus USA.
    Eine davon habe ich bereits im Kopf die läuft einwandfrei neben den beiden muckigen Zellen
    von AP und wenn die drei dann bei mir genauso sauber laufen wie bei meinem Ausbilder hat
    sich für mich AP bei dem Thema erledigt.
    Ich werde mich melden sobald ich alle drei im Kopf habe und die ersten TGs damit hintermir habe.
    Wer noch andere Tips zu Zellen hat am besten gleich mit Dealer der melde sich bitte.


    Grüßung und ein schönes Wochenende
    C

    Ja auf Grund des Druck von MP hat auch NRC den Handel bzw. der Zulieferer die Produktion eingestellt.


    Das Problem wenn Du die Zellen nach England schickst zur Reklamation, dann werden die dort
    getestet jede einzelne für sich aber halt nicht alle drei gleichzeitig. Jede einzelne läuft ja auch hoch und gibt ja auch einen Wert aber die Werte und die Zeit weichen halt zuweit von einander ab.
    Deshalb habe ich und mein Kumpel uns überlegt wir bauen uns einen Tester wo wie die Spannung messen können auf allen Zellen gleichzeitig und identischen Bedingungen. Sprich wir können dann selectieren und die passenden Zellen zusammenstecken.
    Das ist der eine Teil des Plans der andere kommt später.
    Zur Zeit wenn ich im Trockenen kalibriere laufen alle hoch, eine hingt etwas hinterher und die fremde ist ganz vorne.
    Ich weiss nicht ob die Fangemeinde so blind ist, ich glaube eher das jeder weiss das es MP nicht kratzt.
    Das ist zumindest die Aussage meines Ausbilders, wobei ich denke das einfach immer mehr auf ein Produkt eines anderen Herstellers umsteigen wie ich es ja auch vorhabe.
    Mein Leben ist mir einfach näher wie MP oder der Verlust einer CE oder solcher Schnickschnack.
    Es könnte ja sein das die Füße der Kunden hier auf Dauer den Druck ausüben,
    "es hat noch kein Geschäftsmann auf Dauer gegen seine Kunden gewonnen".


    Also ich teste gerade eine schwarze Zelle aus USA und das tut auch noch einer aus meinem Umfeld,
    wobei der alle gewechselt hat. Wenn die sauber laufen sind die AP Zellen für mich Geschichte.

    Dann frage ich einmal anders
    Wer hat denn einen AP Kiste und hier ein Classic mit dem einpoligen Stecker?


    Welche Sensoren habt Ihr drin und wo bezieht Ihr in D?


    Quellen im Ausland habe ich, USA - Schweiz und so.


    Vielen, vielen Dank

    Servus Hoffi


    Hast Du denn Erfahrungen mit den genannten Zellen und dafür auch einen Dealer in Deutschland.
    Bevor ich meine Kiste in Rev. hatte, hatte ich die Zellen von NRC immer genutzt und nie Schwierigkeiten aber die haben keine mehr für die Kiste und damals eben auch nur welche mit dem dreipoligen Stecker. Nach der Rev sind jetzt die einpoligen verbaut und auf die neuen von AP möchte ich gerne verzichten.


    Vielen Dank

    Servus in die Runde


    Hat denn hier jemand außer mir schon die neuen Sauerstoffzellen von AP in Gebrauch.
    Wenn welche Erfahrungen habt Ihr damit bisher gemacht?
    Meine Kiste / Kopf war bis Mai 2011 in England zur Revision und ist dann mit den neuen Zellen zurück gekommen. jetzt knapp ein halbes Jahr sterben bei mir so nach und nach die Zellen.
    Die erste mußte ich am Gardasee Ende Oktober tauschen die zweite letzten Samstag am Bodensee, beide nach einem unspektakulären Tauchgang.
    Das es bei AP keinen juckt ist mir bekannt, auch das es kein neues Problem ist,
    wir geht es einfach darum wie händelt Ihr es und was ist die beste Alternative zu AP Zellen?


    Vielen Dank schonmal und eine schöne Woche.

    Will denn jemand von den oben sich geouteten seinen VR3 in andere Hände geben?


    Ich brauche den / einen als Backup.


    Wenn ja ich freue mich über eine info gerne auch als PM,
    kann aber nur tagsüber Antworten weil die Seite bei mir zu Hause nicht geht.

    Hallo Mcneal und alle anderen


    Ich suche auch noch einen,
    mit selber Konfiguration am besten eine der letzten Ausbaustufen
    dann ist er vom Programm her gleich mit dem den ich bereits nutze.


    Hat jemand schon Erfahrungen mit dem Nachfolger?

    Überlingen Post Sonntag 20.10.12 gegen Vormittag/Mittag
    Sicht vor mir


    Oben rum viele Schwebeteilchen (kleine, nicht mein Partner)
    je tiefer umso besser war bis UG 6
    sonst saukalt, viel Fisch saibling, Aal usw.
    Mit Kiste 91 Min incl. Deko.
    Bin das Wochenende wieder dort, Samstag Jura, Marienschlucht
    Sonntag eventeull Post oder wilder Mann
    GG
    C


    Ja genau, habe ich weiter oben auch schon geschrieben.
    War auch Gestern nach einer Versenkung im Bodensee bei Joachim und geholt und gebracht.
    Von mir bzw. von unserer Seite hier im Allgäu kommt auch der Erfahrungsbericht den er verlinkt hat.
    Wir haben auch lange gesucht bis wir was ordentliches gefunden haben und scheuen auch nicht den Weg bis nach Tetnang für eine super Arbeit.

    Ich fülle zwar meist zu Hause, egal ob Luft, Sauerstoff oder Helium
    aber wenn ich auswärts fülle in Deutschland wird auch meist nach geschaut.
    Im Ausland ist das verschieden, je nach Füllstation in Norwegen hat es keinen
    interessiert, Italien hat man dann wieder nachgeschaut.
    Es ist halt ungeschickt wenn man dann vor Ort nichts in die Kanne bekommt.
    Meine Flaschen gehen immer zu Tauchservice Werner in Tetnang den kann
    ich allen in der Region empfehlen wir haben vorher einige andere beauftragt
    bevor wir bei IHm gelandet sind und dort jedesmal eine super Arbeit bekommen.

    Servus Neil


    Das hat jetzt zwar nichts direkt mit dem Thema zutun aber gehört einfach einmal gesagt.


    Mach dir nichts drauß, es gibt immer Menschen die alles perfekt können und das von Anfang an.
    Auch wenn es etwas schwieriger ist alle deine Fragen und Antworten sofort zuverstehen wirst Du wenn ich etwas zum Thema beitragen kann von mir immer eine Antwort bekommen.
    Wir Deutsche hier sind überall auf der Welt Ausländer,
    in ein paar Länder des Planeten spricht sprich man mehr oder weniger unsere Sprache
    die wenn ich das glauben darf nicht ganz einfach zuerlernen ist.
    Ich arbeite im Tourismus und habe täglich sagen wir es einmal übertrieben die ganze Welt zu
    Gast. Ich werde aber keinen Kunden wegschicken nur weil ich Ihn schlecht verstehe,
    es gibt einfach zuviele Sprachen in der ich mir kein Bier und kein Essen bestellen kann.


    Wie gesagt ist nichst zum Thema, ich tauche eine gelbe Kiste deshalb kann ich dazu auch wenig sagen.


    Große Grüßung von des Königs Schlössern

    Hier mal etwas Senf von mir,
    bin das Dolphin als SCR ein paar Jahre getaucht.
    Als SCR mit Sauerstoffanalyse am Aladin Air Z O²
    ist die Kiste sicherlich sehr gut und ausgereift.
    Heute vielleicht auch technisch etwas überholt
    aber einfach und simpel zubedienen und wenn man
    etwas mit den Düsen spielt geht auch was.
    Das Jacket ist nicht der Brüller,
    an Stages hat sicherlich bei der Entwicklung niemand gedacht,
    die wunderlichen Anschlüsse ergeben sich aus der Dräger Produktpalette.
    Das Mundstück ist Geschmackssache, bzw. man gewöhnt sich dran.
    das Gehäuse selber ist auch nicht gerade das stabilste.


    Aber als SCR ist die Kiste ok und auch gut zutauchen
    sowie für den Einsteig ins Kreiseltauchen.
    Wobei umbauen in einen mCCR ist sicherlich nicht einmal
    suboptimal, einmal wegen der Kosten und zum anderen ist
    es immer ein Flickwerk bzw. eine Notlösung.


    Wenn einem ein SCR reicht ist die Kiste super,
    wenn man mehr möchte dann gleich was richtiges.

    Hallo Frank


    Was ist denn der Kurs für den Kanister?
    Ich bin 12. Oktober in Goch also nicht ganz soweit weg von Dir und hätte auf dem weiteren Heimweg eventuell noch Platz im Auto.

    Dann auch etwas von mir


    1993 von Freunden zur Hochzeit einen das heist zwei Gutscheine für den Grundtauchschein beim VIT bekommen und sofort eingelöst. Dann bis
    2000 mit dem Grundtauchschein in D und dem Rest der Welt etwa 500 TGs gemacht
    2001 nach guten Zureden des örtlichen Tauchbasisbetreibers den AOWD absolviert und weitergetaucht
    2003 dann wieder der oben den Rescue
    2004 dann Nitroxschein I und II, Kalkschüsselschein ich glaube RAB und einen Gasblender
    2007 aus Ermangelung eines Buddys das Dolphin verkauft und wieder offen
    2009 neues Opfer gefunden und gleich jeder einen Breifkasten gekauft jetzt Ausbildung IANTD
    hier ging es nun unaufhaltsam weiter bis heute.
    Bisherige Anzahl TGs nicht mehr bekannt da ich schon zweimal mein LOGbuch verloren habe.
    im Aktuellen stehen gerade um die 400.
    Achja bevor ich es vergesse auf dem bis 2000 habe ich unterwegs irgendwo die Frau vergessen.
    Das Tauchen ist zum Glück geblieben die Frau zum Glück verschwunden.