Posts by Glummi

    Aloah!


    Kaum mal wieder da und schon was zu jammern:
    ich wollte mal eben sehen, was es denn so Neues zur Boot 2009 gibt. Da ich momentan nicht wirklich oft hier bin habe ich dafür die Suche bemüht, man(n) ist ja faul. Was also gebe ich ein...?- richtich, <Boot 2009>. Das Ergebnis ist nur bedingt zufriedenstellend würde ich sagen, "unzulässig" in diesem Zusammenhang ein Wort, das bei einigen Usern eventuell sogar für Verwirrung sorgen könnte.... :-D


    Ok, mit Wildcards kann man die Begriffe beliebig auffüllen und so trotzdem zu einem bauchbaren Ergbnis kommen, halte ich aber nicht für einen DAU-Kompatiblen Workaround.


    Grüssli,
    Glummerich

    ...tja,


    ich würde dann mal vorschlagen die Kirche ins Dorf zurückzutragen:
    Die Frage bezog sich eindeutig auf eine Software, in der man ohne Handarbeit auskommt. Und da ist die Luft nunmal dünn.
    Im Prinzip würde ja sogar das "Composer" Modul von Netscape reichen, oder für die ganz Harten einfach als HTML gespeicherte Word-Dokumente. Klar, dass solche Programme nur sehr bedingt den Stand der Technik wiederspiegeln bzw. tendenziell ad Absurdum führen, aber diese Kröte muss man nunmal schlucken, wenn man sich nicht mit Seitenauszeichnungssprachen herumschlagen will.
    Daher sind IMHO in diesem Fall auch Codebereinigung, SEO & Co. einfach mal total egal, auch wenns schmerzt.


    Ein CMS ist natürlich eine prima Alternative, wenn der Anwender es "schlüsselfertig" vorgesetzt bekommt. Wobei die Lernkurve auch in diesem Fall eher steil verläuft- is aber immernoch besser als mal schnell als LAMP zu lernen, da steht der Aufwand wahrlich in keinem Verhältnis zur "Hobby-Homepage".
    Also: Freiwillige vor beim hacken eines Templates für Thorsten! :)


    So, nu' is' der Threadstarter immernoch nicht schlauer, daher bleibe ich bei meinem Tip mit Frontapage- wenns statt Pest auch Ebola sein darf mal den Namo-Webpage-Editor angucken. ;-)


    Grunz, <Glummi>

    Aloah!


    Wenn Du denn so gar nicht mit dem Code in Berührung kommen möchtest ist sicherlich Dreamweaver erste Wahl- das ist aber nicht ganz billig. Außerdem meiner Meinung nach völlig überdimensioniert für den Privatgebrauch, für professionelle Projekte ganz nett, wenn man kein CMS will.


    Überraschend brauchbar ist die aktuelle Version von MS Frontpage, liegt auch was den Preis angeht weit darunter.


    Sicherlich ist der generierte Code nicht optimal, aber fürs für den *Hausgebrauch* absolut ausreichend.


    Gruß, Glummi

    Quote

    Original von Mariiie


    [...]... A.W. Niemeyer ist nicht mehr am Rödingsmarkt, dass weißt Du, oder?
    [...]


    ...ups, kaum ist mal mal 15 Jahe nich' in so'nem Laden, schon sind se wech!- danke für den Hinweis, das war mir neu.


    Gruss, Glummerich

    Quote

    Original von Schraube
    Moin Glummi,
    [...]
    Evtl. A.W. Niemeyer?


    ...jupp, ich schätze da werde ich mal vorbeiflitzen und ein wenig stöbern. Die Gegend ist ja sowieso das Epizentrum der maritimen Hakenund Ösen. :)

    Quote


    [...]
    PS. Ingo könnte noch welche liegen haben. Wieviele brauchst Du?


    Ach die mit den Kratzern von der Blücher?- gmpf, neee, die hab ich glaube ich schon. :)
    Die noralen Butterflys sind mir auch ne Nummer zu klein.


    @ Inselaffe: Die Teile brauche ich weder zum Tauchen noch zum p****n, ganz falsch. Bei deftiger Belastung bröselt aber immer der Chrom aus der Decke, da bei meiner Anwendung der Eine Haken in das Auge des anderen greift.


    @ all: Danke für die Hilffe!


    Grunz, GlummSnap

    Aloah!


    Hat hier jemand wohl einen Tip, wo man "chromfreie" Boltsnaps erwerben kann?- brauch im Prinzip nichtmal Edelstahl zu sein, selbst mit Messing würde ich mich begnügen- meinetwegen auch Plastik oder sonstwas.... Und einigermaßen groß sollte das Teil sein.


    Danke und Gruß,


    GlummSnap

    Quote

    Original von FrankPB
    schau dir doch mal easyjob von Protonic an, die Software ist nicht günstig aber extrem geil.



    ...wenn ich mich recht entsinne kann man mit der Demoversion auch eine bestimmte Anzahl von Jobs (30 oder so) in der Demoversion abfrühstücken- paralel meine ich, nicht insgesamt.


    Die Idee mit der Webfähigkeit ist zwar auf den ersten Blick eine Erleichterung, ich kann ir aber nur schwer vorstellen, dass das im bezahlbaren Bereich ohne weites zu haben ist. Wer eine "echte" Verleihsoftware braucht wird den Kram technisch eleganter lösen. Was aber kein Spaziergang ist, ich habe mich mal einige Monate duch einen Betatest von WinHits geschlagen und kann vermelden, dass die Thematik unterm Strich eher komplex ist.


    Ich würde mal Euren "Workflow" überdenken und das mittels Standardsoftware versuchen zu lösen, da das ganze ja nur für den internen Gebrauch gedacht ist und keine DAUs daran arbeiten müsste man eine handelsübliche Datenbank überreden können das darzustellen.


    Grüezi, HireGlumm

    Quote

    Original von Monsta
    Vorstellen und Vorteile und Nachteile aufzeigen bzw. Erfahrungsberichte, JA
    Spekulationen und unsachliche Äußerungen bzw. eine Diskussion ob "gut oder böse", NEIN
    [...]


    ...sorry, schon klar- aber: "He did it like Beckham..."
    Nach so einer Steilvorlage kann man doch kaum wiederstehen das Tor zu machen. :P


    Grunz, Glummi Völler :D

    Quote

    Original von Fabio
    ... wir haben uns bewusst bei der Gründung dieses Forums dazu entschlossen und dies auch immer wieder kundgetan, dass wir hier keine Verbandsdiskussionen führen wollen (und werden).


    Hm, klare Worte, klingt einleuchtend.


    Allerdings bleit dabei im Dunkeln, warum es im Abschnitt 'Ausbildung' einen Unterpunkt 'Verbände' gibt, der eben dieses Thema doch hier und dort streift...??? :D


    Glumminator

    ...och, mich kratzt das nich', daher auch der schicke gelbe, gemusterte Punkt hinter den Fragezeichen.


    Genau genommen schreit der Titel ja (auf den ersten Blick) auch nach derlei Fragen, die in dieser Form allerdings nicht sooooo viele wirklich neue Erkenntnisse hervorzaubern werden. Außer, dass sich innerhalb der DG so etwa 80-99% der Leute einig sind. Könnte also ein Thread voll Harmonie und Gemeinsinn werden. ;-)


    Ich denke aber, was Neues wäre auch mal schön- also alles das, was zwar den Verband betrifft, nicht aberr die Ausbildung. Zum Beispiel wie was organisiert ist und was man dabei besser machen könnte etc., das würde dem Leser auch Einblick in "fremde" Verbände geben und daher "was bringen".


    Grüezi, El Glumm

    Quote

    Original von swidi
    hihihi,
    schon ganz gut, aber noch nicht genug.
    Versuchst mal etwas gefühlvoller.


    Tauchen ist das schwerelose und unbeschwerte dasein einer wunderschönen Welt voller unbekannter Farben und Lebewesen... :kniefall:


    Und RICHTIG TAUCHEN fängt da an, wo das Licht noch nie war, die Farbenvielfalt sich auf schwarz beschränkt und dein Schutzengel sich nicht mehr hintraut.


    Grunz, Glummotion

    Quote

    Original von Jako
    Wenn Du einen erfahrenen Buddy hast, der was vom Trockentauchen versteht, nimm den. :)


    ...ich würde das noch etwas ergänzen:
    "...der was vom Trockentauchen und Taucher ausbilden versteht..."
    Der Hergang zahlreicher Trocki- und Beineheunfälle damit belegt, dass der Trocki-Crashkurs vom Vereinskollegen der "ganz gut Tauchen kann", nicht unbedingt von führenden Krankenversicherern empfohlen wird. ;)


    Grunz, DryGlumm

    Quote

    Original von nskdrs


    Hi Glummi,


    Das Problem dabei ist dann aber die WWWahrnehmungsstörung, nicht meine Aussage.
    Ist für mich und wohl die überwiegende Mehrheit hier ein Selbstgänger, dass man sich einem Team anpasst, wenn man dort mitmachen möchte. In sofern hat meine Aussage auch nichts negatives und ist nichtmal zwischen den Zeilen bewertend gemeint.

    Quote


    Quasi in ungewollter Übereinstimmung mit denjenigen Leuten die Dir online und am Tauchplatz auf die Nerven gehen,ich darf aber annehmen dass Du so gar nicht wahrgenommen werden möchtest.


    Na denn nochmal ausdrücklich: die Intention meines Postings war rein informativer Natur. Wenn ich meine Meinung dazu äußere (was in diesem Thread aber gar nicht gefragt ist), dann passiert das etwas konkreter.

    Quote


    In Hoffnung Dir damit nicht zu sehr auf die Nerven gegangen zu sein,


    ...keine Bange, um mir auf die Nerven zu gehen musst Du schon erheblich unsachlicher werden. :)

    Quote


    Besten Gruss und Guts Neues,
    Hoffi


    Danke, gleichfalls!


    Edit by Chrissi: Hab nur das Zitat berichtigt...

    Quote

    Original von Mike


    [quote]
    Ausschließlich Apeks? Das stimmt ja nun nicht.[ ... ]


    ...humpf, da haste allerdings Recht- andere Länder, andere Regler. :-D
    Korrigiere meine Aussage und verkünde:


    "Wenn Du also mit einem DIR-Team zu tun hast, wirst Du dich an die lokalen Gegebenheiten anpassen müssen."


    Noch 356 Tage bis Weihnachten!
    St. Glumm

    Quote

    Original von blue_dubai


    Soll ich die Automaten jetzt über Bord werfen und Apeks kaufen?


    Unbedingt- aber sag mir vorher wo und wann, werde zum Fangen zur Stelle sein.

    Quote


    Bin eigentlich sehr zufrieden, nun aber auch etwas verunsichert.


    Lieber so als mit Sicherheit unzufrieden, oder?- wenn die Dinger funktionieren ist doch alles gut. Wenn APEX sich rasant verbreitet hat das gute Gründe, allerdings nicht den, das Poseidon Regler schlecht sind.

    Quote


    Was sind die Nachteile von Poseidon?


    Wie Du weißt in jeder Hinsicht teuer, außerdem aus verschiedenen Gründen (siehe Alex) nicht DIR-kompatibel. Wenn Du also mit einem DIR-Team zu tun hast, wirst Du dich anpassen müssen. Die DIR-Fraktion taucht, wiederum aus guten Gründen, nun mal APEX.

    Quote


    Schwört überhaupt noch jemand auf Poseidon?
    (Ich glaube unser Mitglied "Schraube" ist noch einer der wenigen Poseidoninfizierten, zumindest liest sich das so).


    Da stehe ich ganz klar hinter Heinz- auch wenn man mich dann (mangels Beinlänge) nicht mehr sieht. :)
    Allerdings hindert mich das (der Schwur) auch nicht daran, Apex-verwandtes zu Tauchen, was mir bisweilen etwas weniger Magensäure bereitet als der allseits beliebte "Mitteldrucksteiger" beim Jetstream.


    Grunz, Glummyclon 5000

    Quote


    ...und eine hohe Tiger-version, 10.4.9-11 ....nach meiner Info bisher Nada mit dem Leoparden


    Das das mit Leo nicht funzt steht auch auf der kärglichen Website. Also hab ich zum Tiger (10.4.11) gegriffen, höher geht derzeit nich. :)
    Im zugehörigen Forum hat aber einer das selbe Problem beschrieben, zufällig auch noch die gleiche Hardware, aber keine genauen Infos.
    Ebenso sind die mit dem Installationssatz gelieferten Angabe (readme etc.) auch eher unzureichend, um der Sache auf den Grund zu gehen.
    Für den Autor alles in allem eine prima Basis um bei der Fehlersuche keinerlei kompetente Hilfe aufgezwängt zu bekommen. ;-)


    Kleiner SEO-Joke am Rande: die Google-Anfrage "freeplanner +diving" listet die Freeplanner-Site auf Platz 7. Und Nummer 1 ist...?- der Thread in der DG. Cool...


    Grunz, Glummi 2.0

    ...grmpf, bei mir (Intel Mac) verabschiedet sich dat Dingen schon beim Start (RaiseNilObjectException)- kann das wer reproduzieren oder habbich da Exklusivrechte...? ;-)


    Grunz, BetaGlumm