Auslassventil am Unterarm

  • Hallo @all,


    ich bin seit einiger Zeit am überlegen ob ich mir an meinen Trocki ein zusätzliches Auslassventil an den Unterarm hinfrimmeln soll!


    Ich bekomme meine Luft nur mit der üblichen Seitwärts-Drehung :( aus dem Anzug raus, daher die Überlegung eines an den Unterarm!
    Damit würde die Seitwärts-Drehung der Vergangenheit angehören!
    Hoffe ich doch... ?(


    Hat von euch jemand schon Erfahrungen mit einem Armventil gemacht und wo kann ich so kleine Auslassventile bekommen?


    Gruß Andy

  • Mein alter Northern Diver - Neotrocki (braucht jemand sowas? :-D ) hatte ein kleines Vollautomatik-Ausslassventil am Unterarm. Hat soweit ganz gut funktioniert, aber ab und zu ging das Anzuggas beim Bewegen des Arms auch raus, wenn ich es nicht wollte und schliessen des Ventils ging halt nicht.

  • Hi Andy, was hast Du denn für einen Trocki?
    ich finde, so ein Ventil ist völlig überflüssig und erhöht nur das Risiko eines undichten Trockis

  • Hallo und guten Abend,
    ist dir die Bewegung um Luft aus dem Anzug zu bekommen zuviel oder warum möchtest du ein anderes (zusätzliches) Ventil haben.


    Um Luft dort raus zubekommen mußt du den Arm anheben und ich denke ( nein ich weiss ) das den Arm heben mehr Aufwand ist als kurz die rechte Schulter etwas nach oben zu drehen.


    Aber vlt. aben ander Kollegen andere Erfahrungen gemacht und können die anderes erzählen
    solltest du aber die Luft nicht rausbekommen über den Oberarm dann liegt es vlt. am Unterzieher und nicht am Ventil.


    Gruß Franz

  • Quote

    Original von Frank2007
    Hi Andy, was hast Du denn für einen Trocki?
    ich finde, so ein Ventil ist völlig überflüssig und erhöht nur das Risiko eines undichten Trockis



    Hi Frank,


    ich tauche einen DUI CF200!
    Dein Gedanke ist mir auch schon durch den Kopf gegangen, aber denoch wäre diese zusätzliche Schwachstelle so minimal und für mich durchaus vertretbar!


    Gruß Andy



  • Hallo Franz,


    mir ist die Bewegung nicht zuviel!
    Ich möchte nur meine Tauchlage nicht verlassen müssen um die Luft aus dem Anzug zu bekommen, deshalb ein Ventil am Unterarm damit das Drehen ein Ende hat!


    Bei mir sitzt das Auslassventil nicht weit aussen genug :,-( um einfach nur den Arm heben zu können!


    Bei einem Buddy von mir, der brauch nur den Oberarm zu heben und die Luft strömt ab und er kann seine Tauchlage behalten!


    Gruß Andy