Tochter und Ich - erste Lektüre; Equipment etc

  • Hey Ihr Lieben,
    meine Tochter (15) interessiert sich seit geraumer Zeit sehr für das Tauchen. Allerdings hat sie sich noch nicht tiefgründig damit auseinandergesetzt, dennoch wirkt sie sehr interessiert. Da auch ich keinerlei Hintergrundwissen diesbezüglich habe, wollte ich uns beiden als Einstieg diese Lektüre hier bestellen. Findet ihr die Wahl gut oder gibt es DAS Taucherbuch, was jeder gelesen haben sollte? Ansonsten bin ich noch sehr begeistert von diesem Tauchset es wirkt auch sehr preiswert, wenn ich es mit den Preisen aus unserem Sportladen vergleiche. Was haltet ihr davon?


    Ich bedanke mich für die Aufmerksamkeit und hoffe auf Rückmeldungen.


    Liebe Grüße

  • Erstmal Willkommen bei den Fischeguckern hier.


    Das Buch ist ok, es liefert viele gute und gut erklärte Informationen, sollte aber in Verbindung mit einer fundierten Ausbildung benutzt werden.
    Das Tauchset lass lieber, wo es ist. Wenn du/sie oder ihr beide das tauchen lernen wollt, sucht euch eine Tauchschule oder einen Verein und vereinbart ein Treffen. Dort wird man euch beraten, was an Erstausrüstung notwendig ist und wo es günstig zu bekommen ist.


    Gruß vom Socke

    Wissen ist schwerer als Besserwissen - Charles Tschopp 1899-1982

  • Bezüglich der ABC-Ausrüstung bekommst Du bei 8 verschiedenen Leuten ca. 10 verschiedene Meinungen.
    Die (Silikon-)Maske würde ich im Laden kaufen und aufprobieren.
    Bei den Flossen stehe ich persönlich auf die Mares Avanti Quattro Plana.
    Die ist z.B. bei eBay günstig zu haben, hat super Eigenschaften und sie ist eine der wenigen Flossen, mit der auch ein späterer Back-Kick gut funktioniert.
    Meiner Meinung nach solltest Du auch die Finger von Split-Flossen lassen. Die sehen nur spacig aus, bringen aber nicht die Leistungswerte anderer Flossen.


    Als Buch kann ich Dir dieses hier empfehlen.
    CMAS * - Buch


    EDIT: Sehe gerade, scheint inhaltlich das gleiche Buch zu sein. Aber mein Vorschlag kostet nen 10er weniger. :D

    Fördeschlosser


    Ich bin, wie ich bin. Die Einen kennen mich, die Anderen können mich.
    (Konrad Adenauer)

    Edited 2 times, last by GigaBert ().

  • Hi freemausi,
    ich habe noch die alte Ausführung von "Praxis des Tauchens"
    es ist sehr umfangreich und behandelt alle CMAS Themen bis zum Goldbrevet.
    Ich hab es damals mehrmals gelesen :-) .


    Bevor du irgendetwas kaufts, such dir eine gute Tauchschule aus.
    Es gibt mehrere Tauchorganisationen mit dementstsprechend anders ausgerichteter Literatur.


    Das ausgewählte Buch ist nach CMAS ausgerichtet.
    Die CMAS Ausrichtung finde ich persönlich besser weil mit Formeln
    geschult wird.Man kann sich fast alles selber errechnen und nachvollziehen.


    Das ist aber auch Geschmackssache.(ich will hier keine Verbandsdiskussion lostreten)


    Mein Rat: erstmal nichts kaufen,gute Tauchschule auswählen, Ausbildung in Deutschland machen,danach einem Club oder Verein anschließen.


    Viele Grüße
    Carsten