Posts by atomicaquatics

    Ich möchte auflösen :-)




    Hallo Ihr,
    erstmal vielen Dank für eure ehrlichen Einschätzungen und Antworten zu oben genannter Frage.
    Ich bin nämlich ganz eurer Meinung.


    Der Grund diese schwachsinnige Frage hier ins Netz zu stellen war nicht der,mich hier als "Forentroll " zu outen, sondern vielmehr eine Reaktion auf die Frage "Schnorcheln mit kleiner Sauerstoffeinheit" bzw. die Antworten, der Umgang und die Einstellungen zu dieser Frage.


    Der Text meiner Frage ist weitgehend identisch mit der obigen , halt nur mit verschärften Parametern.


    Ich hoffe ihr fühlt euch nicht von mir aufs Glatteis geführt.
    Ich möchte allen für die verantwortungsvollen Antworten danken.
    Ich habe auch einige PN,s zu dem Thema erhalten, die identische Meinungen zum Ausdruck brachten


    Ich bin sehr zufrieden mit den doch verantwortungsvollen Beiträgen, die
    hierauf abgegeben wurden. (So gefällt mir die Divinggroup)


    In dem Sinne Wünsch ich euch ein Frohes Fest.


    Viele Grüße
    Carsten

    Hallo,ich war vor kurzem das erste mal PSCR-Tauchen und ich fand es eines der besten Dinge, die ich je gemacht habe. Vorher war ich eher OC unterwegs. Nun ist mir die Idee gekommen, dass es doch toll wäre auf PSCR umzusteigen , einfach entspannt unter Wasser zu sein.
    Ich tauche seit 10 Jahren OC , da sollte der Umstieg auf ein anderes Tauchgerät doch kein Problem sein.
    Einen Kurs möchte ich nicht machen.
    was meint Ihr .
    Vielen Dank für Rückmeldungen

    Hi GIGA Bert.
    das Wort FOREN-TROLL, in Assoziation mit deinen Beiträgen hier, gefällt mir ausgesprochen gut



    Es gab doch da mal einen , ich komm grad nicht drauf, der hat seine unsinnigen Postings auch immer bis zum Ende ausgeweidet, bis die ganze
    Foren-Gemeinde in Aufruhr geriet.
    Ich glaube der war nur ganz kurz hier.


    Ich komm immer noch nicht auf den Namen !
    Gruß Carsten


    ÄH , ich bin dann mal im Tauchernet.

    Hallo Ikoh,
    das könnte für dich sehr schlecht, nämlich mit körperlichen Schäden ausgehen.
    Wenn du auf Tiefe unter Druck, das Gas aus deiner Tauchflasche atmest und dann ohne auszuatmen auftauchst kann sich deine Lunge überdehnen oder sogar reißen.
    Schau die mal das Gasgesetz von Boyle-Mariotte an.
    Viel Grüße
    Carsten

    Hi freemausi,
    ich habe noch die alte Ausführung von "Praxis des Tauchens"
    es ist sehr umfangreich und behandelt alle CMAS Themen bis zum Goldbrevet.
    Ich hab es damals mehrmals gelesen :-) .


    Bevor du irgendetwas kaufts, such dir eine gute Tauchschule aus.
    Es gibt mehrere Tauchorganisationen mit dementstsprechend anders ausgerichteter Literatur.


    Das ausgewählte Buch ist nach CMAS ausgerichtet.
    Die CMAS Ausrichtung finde ich persönlich besser weil mit Formeln
    geschult wird.Man kann sich fast alles selber errechnen und nachvollziehen.


    Das ist aber auch Geschmackssache.(ich will hier keine Verbandsdiskussion lostreten)


    Mein Rat: erstmal nichts kaufen,gute Tauchschule auswählen, Ausbildung in Deutschland machen,danach einem Club oder Verein anschließen.


    Viele Grüße
    Carsten

    Hi, Martin schau mal hier.
    http://www.youtube.com/watch?v=_tcGZsfZawY



    Mich hat es schon mal aus einem Fischernetz befreit.
    Das wäre mit einer Schere nich so flott gegangen.
    Hing da arg drin, weil wir bei mäßiger Sicht reingescootert sind.
    Der Fischer hatte danach zwei Netze und meine Haftpflicht hat 70.- Euro für ein neues Netz bezahlt :-)
    Also hat er jetzt vermutlich sogar drei Netze. :-)


    Ich empfehle es hier nochmal wärmstens.




    Viel Grüße Carsten
    ,

    Dieses Schneidwerkzeug ist ultimativ.
    Das Beste was ich je hatte.
    Die Klinge rostet nicht.Ich hab diese zwar mit Silikonfett gechützt.
    Das scheint aber überhaupt nicht nötig zu sein.
    Ich hab es jetzt seit einem Jahr und die Klinge hat keinen Rostansatz.
    Die Rasierklingenversion von OMS ist schon nach wenigen Tauchgängen im Meer nicht mehr scharf,bzw. stark angerostet.
    Viele Grüße
    Carsten

    Hallo Stephan,
    schau mal bitte hier.



    http://www.xpowershop.de/



    Der Onlineshop lässt sich nicht leider momentan nicht
    öffnen, Im Impressum findest du die Kontaktdaten.


    Früher hatten sie HID Schaltgeräte.


    Vielleicht hast du Glück.





    Oder vielleicht hier.


    http://www.scubaboard.com/foru…e/index.php/t-367192.html


    http://www.ushio.com/products/scientificmedical/solarc.htm).




    21 Watt Halcyon ist ja eigentlich Welch Allyn und nicht Brightstar
    oder ?.


    Soweit mir das bekannt ist, ist der Ballast bei Welch Allyn vergosssen.
    Konntest du ihn einfach so ausbauen ?


    Viele Grüße
    Carsten