Empfhelen mir wo zum tauchen in Bodensee!!?

  • Hi Neil,


    frage Mike Fisch, der kennt sich perfekt aus.
    PS: Antwort wg. Deiner Anfrage kommt in kürze...
    LG,
    Derk

    "You'd better not kick a tiger in the ass unless you have a plan for dealing with his teeth" (Brian Caruso)

  • Quote

    frage Mike Fisch, der kennt sich perfekt aus k


    ...jep, kann Derk nur bestätigen Mike ist da einer der Spezialisten mit mehr als 15 Jahren Bodensee Erfahrung (oder auch gefühlten 100 Jahren... :loool: )


    Wichtig ist aber, wie tief soll es gehen, und mit oder ohne Scooter...?


    Schöne Tauchplätze sind:


    bis 50m Überlingen - Parkhaus Post
    etwas über 100m geht am Tennisplatz in Überlingen
    Steilwand ist in Wallhausen am Hochhaus, geht weiter hinten bis über 80m
    Nett ist auch der Tauchplatz Baugraf/Seezeichen XX so bis 60m


    Es gibt noch viele weiter gute Plätze, helfen kann neben Mike auch die Junx von DIR Bodensee: http://trimixdiver.net/?page_id=529


    shorty

  • Hallo,


    der Ost-Bodensee ist für mich in Richtung Bregenz. Dort gibts keine guten Tauchplätze. Die besten Tauchplätze findest du wie bereits gesagt in Überlingen im Nord-Westen oder an der gegenüberliegend Uferseite des Überlinger Sees in Wallhausen oder ggf. auch Marienschlucht. Die Jura wäre auch eine Option wenn Ihr ein Boot organisiert. Das braucht man für die Marienschlucht im übrigen auch!


    ciao

  • Danke Alles.


    Ich habe nur mein morgens frei, so mit das ich habe ganz viel problems. So auch, ich mochte nicht zum trimix tauche, aber zum tauche fur spass...


    Von was ich habe gehort, die ost Bodenee ist nicht so gut. Aber, das ist wo ich must bleibt. So, was kann ich tun?!?! oder besser nicht zum tauchen und wanderen!?!


    N

  • Hallo Neil,


    es ist manchmal echt schwierig zu verstehen was du uns sagen willst. Aber vermutlich ist es für dich genauso schwierig unsere Texte zu lesen und zu verstehen. :O =)


    Hier auf dieser Seite gibt es eine schöne Sammlung der Tauchplätze am Bodensee. Wie du auf der Karte erkennen kannst ist die Auswahl am östlichen Ufer wirklich sehr bescheiden.


    Als kleiner Vorschlag wenn ihr mit dem Auto an den See fahrt. Vielleicht könnt ihr ja über die Autobahn 81 und dann am Bodensee über die Bundesstraße 31 entlang zu eurem Ziel fahren. Dann kommt ihr direkt an Überlingen vorbei und man kann die Hin- und Rückfahrt evtl. mit einem Tauchgang verbinden.


    Ich kann es euch wirklich empfehlen und es lohnt sich für euch mit großer Sicherheit! =)


    Solltet Ihr wirklich auf den Bregenzer Raum beschränkt sein, nimm lieber die Wanderschuhe mit! ;)


    bye

  • ha danke,


    Okay in English, my problem is that i am visiting my sister, so i only have mornings free. Hence, i am limited in what i can dive, as i only have limited time. Also, i must be at the east end, due to where we are staying, which is a hotel 1 hour east of Bodensee.


    Rigo, thank you for struggling to understand me, and i will look at that link. However, it does sound like i should leave my dive gear at home.


    Neil

  • Nunja, der Aufwand an der Jura zu tauchen ist in meinen Augen wesentlich größer, als ein Landtauchgang vom Überlinger Ufer aus zu machen! :Haare: