Posts by tauch_jogi

    Hi Bullseye,


    nein das System hab ich zwar schon mal gesehn aber ich hab mir meine Hero auf ne Schienenhalterung gebaut und die Lampe auf einen Flexarm montiert.


    Die Videolampe ist ganz neu auf dem Markt und hat ne super Ausleuchtung durch Domeport und auch die Möglichkeit in Rotlicht umzuschalten für Nacht TG. Superleicht und mit 1400 Lumen ausreichend.


    Gruß


    Tauch_jogi

    Hallo an alle Kreiseltaucher,


    ich stell mal die Frage wer von euch taucht ein Inspi und hat evtl. umgebaut auf ein bmcl?
    Mich würde allgemein die Erfahrung hierzu interessieren wie es sich taucht und ob es sich lohnt das viele Geld zu investieren :-)


    Danke vorab für die ein oder andere Info dazu.


    Gruß


    Tauch_jogi

    Hi Bullseye,


    ich selber nutze auch eine Gopro und hab mir jetzt noch eine Lampe zugelegt auf der boot. Bisher hab ich bei Tauchgängen im Meer und auch in dem ein oder andern See kein Licht benutzt und die Aufnahmen sind ganz gut geworden.
    Zum Thema Rotfilter, den hab ich auch und hab diesen dann bei einem Tauchgang im Meer eingesetzt was bei flachen tiefen auch noch ganz okay ist.


    Abschließend glaub ich das eine passende Videoleuchte mehr bringt als ein Filter.


    gruß


    Tauch_jogi

    Hallo AJ,


    ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen was das füllen mit PF angeht, also ich fülle daheim auch selber mit meinem Kompressor, obwohl dieser auch gewartet wird hänge ich trotzdem immer einen Personalfilter beim füllen davor.
    Ich hatte bis jetzt einen von Komptec (Mavotec) aber leider bläst der ab und bekomm ihn auch nicht mehr dicht.


    Ergo ich hab mir jetzt einen neuen von Mavotec gekauft imcl. RSV und fühl mich auch gleich wieder besser wenn ich meine Flaschen befülle.


    Gruß


    Juergen

    Hallo doc krato,


    ich hab schon seit ein paar Jahren einen Trocki mit den Zip Seals und der Anzug wird nach dem Gebrauch Daheim immer auf einen Standard Trockibügel gehangen, dieser ist an beiden enden mit Lappen gepolstert und an der Halsmannchette hatte ich bis dato nie ein Problem oder Beschädigungen daran.


    gruß


    Tauch_jogi


    Hallo auch,


    bei youtube gibts ein Video da sieht das ganze aber schon so aus als wäre alles separat.
    habe mir jetzt bei AP auch die BMCL bestellt und werd das ganze dann an mein Travelframe bauen.
    Werd mal berichten wie es mit dem Anbau geklappt hat.


    Gruß


    Juergen


    Hallo Trimixdiver,


    ich tauche den Predator auch schon seit Anfang des Jahres und als erste Info für dich, die aktuelle Firmwareversion ist V32 und als Desktop auf dem PC sollte bei dir die Version 1.1.22 installiert sein.


    Dann den bluetoothstecker einstecken und Desktop starten, im Menue Dive Computer und download dive log auswählen.
    Im nächsten Fenster button via bluetooth auswählen und auch deinen Predator in den Divelog Modus bringen und auf upload log gehen und mit der rechten taste bestätigen danach geht der TC in den Modus walt PC und zählt 3 minuten runter um sich mit dem PC zu verbinden. Plaziere den TC so an dem bluetoothstecker und klick auch auf den Startbutton in dem geöffneten Fenster zum Download dann sollte der PC bzw. dein TC sich auch verbinden und dann beginnt dieser den Download und wenn erfolgreich ist dieser auch direkt im Desktop zu sehen. und man kann sich den TG als detail oder als graph anzeigen lassen.
    Sehr aussagekräftig finde ich das im gesamten zwar nicht aber auch bei Shearwater arbeitet man ja weiter an Verbesserungen.
    Diese sind ja auch schon beim TC festzustellen in Form besserer Bedienkomfort und auch dem Diveplanner sowie dem Divelog in dem der TG auch als graph angezeigt wird.
    Ich nutze den TC mit meinem Inspi und hab den mit den im Gerät vorhandenen Sensoren gekoppelt und hab so ein prima Backup zum vorhandenen TC vom Inspi.


    Hoffe dir damit alle Infos geben zu können.


    Beste Grüße


    Juergen

    Hallo zusammen,


    der Blausteinsee war/ ist eigentlich mein Hausgewässer da er für mich am schnellsten erreichbar ist. Der ganze heckmeck der da betrieben wird ist ein reines Politikum das war es schon von Anfang an und nun wird man dem ganzen die Krone aufsetzen und dort eine Appartmentanlage und Hotel hinsetzen und auch wenn man immer noch behauptet es wird weiter ein Parkplatz für Wassersporttreibende (Taucher, Surfer) da sein sieht das in den Bebauungsplan nicht wirklich danach aus.
    Aber ich gebe Frank insofern Recht das dass ganze hinterher evtl. zum großen Megaflop wird. Hauptsache es haben sich ein paar der großen Herrn inclusive des Architektenkonsortiums ein Denkmal gesetzt wen interessieren da die paar Taucher die da schon Jahrelang das Geld hinbringen.
    Man wird sehen was sich da noch entwickelt oder nicht ansnsten muß ich wohl dann mal den Weg Richtung Agger fahren und mal schaun wie es sich dort taucht. ;)


    beste grüße aus dem Rheinland


    Juergen



    Hallo Kai,


    ich kann mich da Kuddel nur anschließen, ich hab 2 von den feinen Lampen aus Hamburg und bin echt begeistert. Die Lampen sind der Hit und die Leistung und das Licht auch. :-D:D


    beste grüße aus dem Rheinland


    Juergen

    Hallo,


    ich benutze Spehrasorb, Sofnolime 797 oder aber auch den von intersurgical und schau wo es grad am günstigsten ist.


    In der Bucht wird auch der von Intersurgical angeboten und vom Preis her ok.


    Aber mal ne Frage am Rande an die Cracks hier im Kreiseltauchen, würdet Ihr Kalk nutzen der vom Datum her schon abgelaufen ist?


    Frage deshalb weil auch sowas in der Bucht angeboten wird und mich würde interessieren welche Meinung Ihr dazu habt.


    Bis dahin beste Grüße aus dem Rheinland


    Juergen

    Quote

    Original von Frank2007
    Hi Jürgen,


    vielleicht hat sich da was überschnitten, mit sicherheit gibt es auch noch Restbestände, die nun nicht mehr im Onlineshop sind.


    Es wird ne Lösung beben, warten wirs ab. Habe jedenfall für unsere kleine Gruppe Adapter gebaut.
    Die meissten Dinge gehen halt kaputt, wenn es gerade der ungünstigste Moment ist :pfeif:


    Hi Frank,


    kann ich die Adapter auch in meinem Inspi nutzen? Wenn ja schick mir doch mal ne mail, hätte da Interesse. Ist mit Sicherheit eine gute Ausweichmöglichkeit wenn mal garnix geht.


    Gruß aus dem Rheinland


    Juergen

    Hallo zusammen,


    ich hatte vor kurzem einen Ausfall eines Teledyne Coax Sensors und habe daraufhin bei AP angefragt was nun mit Austausch auf Garantie ist da der Sensor grad mal ein 1/2 Jahr alt war und bekam die Antwort kein Problem. Ich habe meinen Sensor eingeschickt und gleichzeitig noch angefragt ob ich einen weiteren zusätzlich noch als Spare haben könnte und siehe da auch das war kein Problem und ich habe nun 2 frische Sensoren mit Herstelldatum März/ 2010.


    Richtig ist das es keine Sensoren bei AI mehr gibt ich hatte noch versucht über DTUAG welche zu beziehen und da war ich leider 2 std. zu spät, man rief mich an und sagte mir man würde aber versuchen mit AI zu verhandeln das diese evtl. bei dementsprechenden Auftrag welche produzieren.
    Resultat: AI gab an das sie aufgrund des geringen Absatz keine mehr produzieren wollen. Etwas merkwürdig da immer noch die mit Molexstecker zu bekommen sind ebenso von Teledyne :wirr:


    Laut APD wäre aber die Versorgung mit Coax Sensoren derzeit kein Problem und niemand müße mit abgelaufenen Sensoren tauchen, man hat wohl eine Liste auf der man sich eintragen kann. Die Sensoren wurden auch aus dem Shop genommen um halt das hamstern und Panikkäufe zu verhindern.


    Ich kann mir nicht vorstellen das Martin Parker alle Inspitaucher die mit Coaxsensoren ausgerüstet sind in der Luft hängen lässt denn das würde glaube ich auch großen Ärger für ihn bedeuten :hammer:


    beste grüße aus dem Rheinland


    Juergen

    Hallo zusammen,


    habe sehr gespannt alle Beiträge hier gelesen und da ich / wir gerne noch ein paar nützliche Erfahrungen machen möchten würden wir uns gerne anschließen sofern die Lokation dann vorhanden ist. Ob nun in der Mitte oder im Norden von Deutschland wäre da egal wenn es denn auch zeitlich passt!
    Ich denke das es außerdem betimmt sehr interessant wird mal ein paar Leute aus der DG kennen zu lernen und auch das ein oder andere Kreisel dabei in Augenschein nehmen zu können.


    Beste Grüße


    Juergen

    Hi,


    also meine Registrierung und das hochstufen ist bei mir richtig fix gegangen, hab ne mail mit Brevet an Zoe per mail geschickt und nach erneuten anmelden im ap direct shop war es auch schon fertig.
    Ich bin alles in allem mit Kommunikation und auch was die Bestellabwicklung und Lieferung angeht sehr zufrieden.


    Mein LID hatte ich auch schon einmal zum Service dort und das ganze war innerhalb 2 1/2 Wochen wieder bei mir!


    gruß


    Juergen

    Quote

    Original von Doc
    Mahlzeit,


    nach dem ich jetzt auch ein paar Rückmeldungen von Bekannten habe, die auf der Boot waren, mich mit meinem Stammbuddy im technischen Tauchen beraten habe (der jetzt den Schritt zum eCCR mit macht), einer eingehenden Abwägung aller Vor- und Nachteile der einzelnen Geräte, der Händlerstruktur und der Ausbildungsmöglichkeiten, dem berühmt berüchtigten Bauchgefühl und meinem Bankkonto ist es zum Einstieg ein Inspiration geworden. Jetzt heißt es erstmal lernen, mit einem Kreisel zu tauchen und dann wird Erfahrung gesammelt. Das eine oder andere Gerät bleibt garantiert auf meiner Beobachtungsliste, der erste muß ja nicht der letzte sein.


    Danke noch mal für die Anregungen
    Jürgen


    Hallo Doc,


    dann wünsch ich dir und deinem buddy viel spaß beim kreiseln mit dem Inspiration und ja wenn das Bankkonto bei mir mal wieder passt wird das nächste bei mir wohl ein Megalodon.


    Beste Grüße


    Juergen


    :-D


    Hi Kuddel,


    da gibts doch nochmal ein langes WE, evtl kann ich da sogar....


    übrigens danke für den Tipp mit MOD siehe Lampentank Thread.


    gruß vom Rheinland


    Juergen