Posts by boltsnap

    Servus,


    wenns dort leckt ist die Sache sehr einfach. Diese Madenschraube sichert eigentlich nur das Entenschnabelventil aus Gummi. Wenn nun di Schraube zu weit reingedreht ist, drückt es das Ventil gegen das Gehäuse und es ist immer offen - also Schraube rausdrehn, Ventil nach hinten ziehen und Schraube wieder vorsichtig - nicht zweit - wieder hineindrehen . feddich....


    Best, Hubsi aus Wien

    ich möcht´ den Tec1 auch durchziehen, hatte heuer einen Rückzieher (ausser Form usw), habe bei meinem Narvik trip Rich Walker kennengelernt - und bin begeistert!!!!
    Also wer Laune hat...


    LG, Hubsi

    Servus,


    ich tauche auch verschiedene Tankgrößen und HID-Lampenstärken. Ich rate Dir zur 14er, weil Du damit flexibler bist: Du kannst auch andere Akkus reinpacken, brauchst im Salzwasser weniger Pb, HID ist immer nachrüstbar (irgendwer verkauft immer einen Brenner...) und ähhh, ja...... er schaut einfach cooler aus... :teufel:


    Beste Grüße aus Wien, Hubsi

    Servus, heute war im N-TV eine Sendung über Wracks..... hat das jemand aufgenommen und bereit mir die copy oder Datei zukommen zu lassen?


    Danke im Voraus, Hubsi

    Quote

    Original von Frank2007
    Ich denke mal, es geht bei den ersten Stufen nicht um "funktionieren" sondern eher um Design und Schlauchführung. Funktionieren tun sie alle, ausser!!! ATX200 >>>Probleme mit Hochdrucksitz ( wohl eventuell gewollt ?, da auswechselbar ) Kenne da drei Beispiele, bei einem würde ich an Zufall glauben.


    Gibt es Jemand in der DG, der auch Probleme mit ersten Stufen ATX200 hatte ( leichtes Abblasen der zweiten Stufe wegen undichtem HD-Sitz ? )


    Ich tauche meine 200er nun schon seit ein paar Jahren und hatte nie ein Problem. Ich mag die Dinger recht gerne, deshalb, lasse ich sie von Zeit zu Zeit bei Regdoc (Dennis) servicieren, bzw. nachsehen.


    Best aus Wien, Hubsi

    Servus,


    ich steh´ nach wie vor auf meine zwei DUI´s, obwohl es mittlerweile schon ein paar, günstigere, Alternativen gibt. Gerade in UK tauchen viele Protec Anzüge. Dann gibt´s noch Seaskin.. Aber irgendwie sind da Dinge, welche mir auf den zweiten Blick nicht gefallen - ich bleib meinen DUI´s.......


    Beste Grüße aus Wien, Hubsi

    Servus,


    der VX10 iceberg ist der beste Regler, den ich jemals getauch habe - ida ich aber zuhause mit meiner Frau zusammen nun bereits 15 Regler habe, war mir Beuchat zu teuer und iich habe zu Apex gewechselt.


    Aber wie gesagt: ein tolles Teil!


    Grüße aus Wien, Hubsi

    @ Britta


    Ja unbedingt! Die Basis liegt an eine wunderbaren, ruhigen Bucht, welche zum Üben, Seepferdchensuchen und für ganz grandiose Nachttauchgänge geeignet ist. Aber auch die Ausfahrten haben oft wunderbare, flachere Plätze als Ziel.


    Hinfahren lohnt sich, Hubsi

    Quote

    Original von andy66
    [quote]Original von boltsnap


    Ich habe schon einmal probiert Delrin in Österreich zu bekommen, das hat aber bei diesen Mindermengen nicht funktioniert.


    hallo boldsnap,


    bei unserem Lieferanten beträgt die Mindestabnahme 500mm!
    Das würde gerade mal für einen Tank mit etwa 300mm Länge ausreichen, bei 5St. =1500mm, wäre bei einer normalen Lagerlänge beim Lieferanten 2,3 und 6m keine Mindestmenge mehr!


    Wollte mir auch mal eine ganze Tanklampe bauen, aber leider ist mein elektronisches/elektrisches Geschick/Wissen genau soweit als wenn eine Kuh versucht Eier zu legen!


    Mechanisch kann ich alles machen konventionell/CNC, aber die Elektrik bleibt ein Buch mit 7 Siegel! :(


    Gruß Andy


    Wie auch immer, ich hab´s nicht bekommen...


    Best, hubsi

    Warum 5? Ähm, ja weil das für mich die Menge ist, für die sich der Aufwand lohnt... Klar, der Deckel ist ist aus Acryl...


    Ich habe schon einmal probiert Delrin in Österreich zu bekommen, das hat aber bei diesen Mindermengen nicht funktioniert.


    Aalso, alzeit bereit! LG, Hubsi

    Falls wer CAD Pläne der Pro 6 mit US-Maßen benötigt kann per PM anfragen - bitte mit email versehen..


    LG, Hubsi

    Yep, Hoffi hat Recht....


    Die Mac Version ist noch nicht wirklich brauchbar, ich tauchte gar nicht auf und blieb unten.....


    LG, Hubsi