Zensur oder Nicht-Zensur: Blue Hole 63/33

  • An einem Board sollte eine Diskussion möglich sein, da das hier nicht möglich ist und hier praktisch jede kontrovers geführte Diskussion abgewürgt wird, bitte meinen Account löschen.


    Es geht hier ja nicht um Themen, die für den Boardbetreiber strafrechtliche Konsequenzen hätten.

  • Quote

    Original von Klausi
    An einem Board sollte eine Diskussion möglich sein, da das hier nicht möglich ist und hier praktisch jede kontrovers geführte Diskussion abgewürgt wird, bitte meinen Account löschen.


    Aha? Wäre mir in den letzten Jahren nicht aufgefallen, dass hier jede Kontrovese abgewürgt wurde. Ich finde eigentlich ganz im Gegenteil, dass hier auf sehr hohem Niveau viel kontrovers diskutiert wurde - und das ist auch gut so!


    Quote

    Original von Klausi
    Es geht hier ja nicht um Themen, die für den Boardbetreiber strafrechtliche Konsequenzen hätten.


    Strafrecht hin oder her, es gibt Dinge, die wollen wir einfach in diesem Board nicht haben. Videos von toten Tauchern unter Wasser gehören dazu. Wer sowas sehen will, der wird bei Portalen wie "Youtube" mehr als fündig.
    Ich persönlich finde es schade, dass hier scheinbar nicht respektiert wird, dass es Leute gibt, die daran Anstoss nehmen und das eben nicht sehen wollen "nur weil es ein Mensch ist".


    Ich hätte mir eher gewünscht, dass aus diesem Beitrag eine kontroverse Diskussion zum Thema "Tieftauchen auf Luft" geworden wäre. Da das nicht passiert ist muss ich jetzt wohl einen eigenen Thread aufmachen :D


    MONSTI

  • Ich würde es bei dem Stand der Dinge belassen. Es dürften die unterschiedlichen Sichtweisen ausreichend dargestellt worden sein.
    Ich kenne ganz andere Board-Regulierungen. Die Umgangsformen wurden gewahrt. Dies ist positiv hervorzuheben. Deshalb lese ich immer wieder gerne hier. Es wurde eine Begründung für die "Zensur" gegeben. Das ist schon sehr entgegenkommend.


    Also ich möchte wieder ein paar andere Threads sehen.

  • Quote

    Original von Klausi
    Pietät bedeutet einfach mal nur Ehrfurcht, Respekt.


    Genau Klausi... darum ging es!


    Quote

    Ob man die vor einem Toten haben muß, nur weil er ein Mensch ist steht auf einem anderen Blatt.


    Meine Meinung: JA! egal ob tot oder lebend!


    Quote

    Dann hättet ihr auch das Video mit den abgeschlachteten Delphinen löschen müssen, was z.B. in meinen Augen wesentlich Pietätloser ist als derjenige der sich dieses Grab selbst gewählt hat.


    Ansichtsache... kannst sogar Recht haben, aber damit passiert wenigstens noch was gutes... Menschen unterschreiben die Petition.
    Glaubst Du wirklich, das auch nur einer weniger solch einen Tauchgang furchführt, nur weil hier ein Video mit einem toten Taucher gezeigt wird?


    Quote

    Hier fehlt für mich die Verhältnismässigkeit.


    Das ist Deine Ansicht, tut mir leid, das das komplette Team eine andere Sichtweise hat... Du kannst sie nun aktzeptieren und mit uns diskutieren, falls Du gute Argumente hast, sind wir die letzten, die dennen widersetzen.
    Oder eben lassen... liegt an Dir!


    Quote

    Aber da dies hier mal passenderweiser wieder am Thema vorbeigeht wird hier eh gleich der Hahn zugedreht.


    Wird???
    Kannst Du mir ein Beispiel nennen, in dem hier im Forum einer Diskussion "der Hahn" zugedreht wurde??? Bisher haben wir auch wenns kritisch wurde, mit unseren Usern diskutiert und auch Fehler eingesehen.


    So und wenn Du schon Erläuterst dann erläutere doch auch bitte mal das Wort "Zensur"...
    oder wart, ich mach es:

    Quote

    Zensur ist ein durch staatliche oder private Institutionen eingesetztes Verfahren zur Überwachung und Kontrolle von Äußerungen mit dem Ziel, unerwünschte Äußerungsinhalte zu verändern oder zu verhindern und dadurch das gesellschaftliche Geistesleben vor allem in politischer, sittlicher und religiöser Hinsicht zu beeinflussen.


    Wo, bitte haben wir versucht, das Geistesleben unserer Leser zu beeinflussen??? Wir haben nur, und das steht uns sehr wohl zu, einen Beitrag mit einem Video der UNS pietätlos erschien gelöscht.
    Die Vorgehensweise war vielleicht nicht perfekt, aber wir haben den Fehler eingesehen und werden zukünftig anderst, sprich informeller, verfahren.


    Quote

    An einem Board sollte eine Diskussion möglich sein, da das hier nicht möglich ist und hier praktisch jede kontrovers geführte Diskussion abgewürgt wird, bitte meinen Account löschen.


    wenn das Deine Meinung und der letzte Satz Dein Wunsch ist, dann schreib mir bitte eine PN.


    Quote

    Es geht hier ja nicht um Themen, die für den Boardbetreiber strafrechtliche Konsequenzen hätten.


    ja und??? und was ist das für eine Begründung?
    Wir haben am Anfang im Team ein paar Dinge festgelegt und vielleicht gerade darum ist dies solch ein nettes Board geworden?!
    Schonmal überlegt...
    aber es hat halt wie alles auch Nachteile, hier können halt keine Querbeet-Diskussionen und Postings mit Beleidigungen und Beschimpfungen eingebracht werden. Und wir nehmen Beiträge raus von dennen wir denken, sie sind nicht angebracht... und es wurde bisher auch immer der postende User darüber informiert, warum wir was machen!

  • Ich sitze gerade am PC am Fenster. Wenn ich zum fenster rausschaue, dann blicke ich auf ein wunderschönes turkiesfarbene Meer und freue mich, dass ich in wenigen Minuten dort am Strand liegen werde. :O


    Vielleicht stimmt mich das ja alles etwas versöhnlicher, deshalb will ich nochmals zusammenfassen was wirklich wichtig ist und dann sollten wir alle zum Thema zurückfinden: :D


    1) Ja, wir werden in Zukunft wenn etwas von einem Moderator "gelöscht" oder modifiziert wird explizit darauf hinweisen und auch für alle ersichtlich den Grund dafür angeben. Bis jetzt wurde immer nur der "Autor" informiert. Das ist nicht transparent und deshalb ändern wir die Vorgehensweise gerne: vielen Dank für den Input. ;)


    2) Die Boardregelen werden auch entsprechend angepasst: es werden in diesem Forum keine Tauchunfälle mit tödlichem Ausgang diskutiert und damit gut: wie der Engländer so schön sagt: take it or leave it! Obwohl wir hierfür um Euer Verständnis bitten sollte es auch denen kalr sein, die hierfür kein Verständnis haben, dass es eine Spielregel war und auch bleibt. 8)


    So... und nun zurück zum eigentlichen Thema... einverstanden? :tomato:

    :hai: To dive or not to dive...that's the question :hai: 

  • mal so nen ollen Fred auspacken.... :)


    Meine Bescheidene Meinung dazu:


    Ihr macht das sehr gut !
    ich bin ja in mehreren Boards tätig und betreibe selbst auch ein Board (andere Thematik als Tauchen)
    Die klare linie was Ihr in diesem Bezug vertreten und vor allem die Transparenz was durch Anregung eines Users nun entstanden ist finde ich Klasse.
    Insbesondere deshalb denke ich, auch wegen der aktiven moderation, geht es hier recht gesittet zu ohne das von allen seiten keile kommt.


    In vielen Boards findet man z.B. heftigste Verbandsdiskussionen ala Paid, und cmas ist besser, nur DIR ist richtiges Tauchen, blabla.....


    oder eben wie die besagten Tauchunfälle mit unendlichen "ich hab gehört" und so weiter.
    um ein Bespiel zu nennen aus einem anderen Board
    Tauchunfall (leider tödlich) ich war dabei ca. 30m entfernt.
    es gab unendliche Versionen, nicht eine, wirklich keine Einzige Version war fundiert, alles nur Spekulation, also bringen solche Diskussionen absolut nix, ob Tödlich oder nur verletzt.


    Insofern finde ich das dieses Board durch Auschluß solcher Themen eine vorbildliche Entscheidung getroffen hat.


    Eine reine Information ohne schreib oder Diskussionsmöglichkeit über einen Tauchunfall wäre evtl. von Vorteil damit man sich Gedanken macht über seinen Sport.
    oder eben solch ein Beitrag wie Black Hole bis 63m mit Luft.


    schade das hier zuwenig Input kam wie die Vorbereitung liefe, das wäre Diskussionswürdig gewesen.


    In diesem Sinne macht weiter so im Team


    LG Alex

    Die Regenbogentaucher vom Tauchportal Pforzheim grüßen die DG Member


    Du suchst nette Leute aus deiner Region? Langeweile ? Du willst Party machen?
    Schreib eine SMS mit dem Text "Feuer" an die 112 und in Kürze stehen mindestens 20 Mann vor deiner Tür mit Sirenen und Partywagen! Also "Feuer" an die 112!