O-Ringe Viton Apeks

  • Hallo alle zusammen,


    hat jemand einen Tip,
    woher man Viton O-Ringe für die Apeks LA (1. + 2. Stufe) bekommen kann?
    Sinnvoll wären natürlich auch die O-Ringe für das Fini.


    Die Membranen, wird es wohl nicht geben :(


    Hätte dieses gerne im 50er Pack.


    Vielen Dank im voraus.


    Gruss


    Holgi

  • Hi Holgi,


    die ORinge in den Sets sind O2 tauglich.


    50er Packs, wenn du die Größen kennst,
    liefert dier Jeder ORing Groß oder Zwischenhändler.
    z.B.von PARKER HANNIFIN
    Aber billiger als mit den Originalsets wird es bei 50 Stück
    nicht. (Das Rechenexempel habe ich schon hinter mir ....)


    Es gibt auch lokale Zwischenhändler, z.b. kenne ich einen in Dachau
    (www.kugellager-altmann.de), du wirst sicherlich über das
    Internet bestellen wollen, da hilft dir nur eine Größentabelle und Google.


    Grüße
    Robert

  • Hey,


    vielen Dank für den Tip.


    Wenn ich mir so ein Kit anschaue z.B. Apeks Service Kit AP0241
    und darauf steht "NOT O2 Clean" glaube ich kaum, dass dieser sauber ist. :Haare:


    Darum lieber Viton rein und gut is.


    Hat sich schon einer die Mühe gemacht und die Grössen ausgemessen?


    Gruss


    Holger

  • Quote

    Original von Holgi
    Hey,


    vielen Dank für den Tip.


    Wenn ich mir so ein Kit anschaue z.B. Apeks Service Kit AP0241
    und darauf steht "NOT O2 Clean" glaube ich kaum, dass dieser sauber ist. :Haare:


    Servus nochamal


    du mißverstehst da einiges.
    "NOT O2 Clean" heißt nicht "not tauglich".



    Quote

    Original von Holgi
    Darum lieber Viton rein und gut is.


    Das is Viton.
    Und auch die gekauften sind, out of the box, "not O2 Clean".
    Da ist überall noch Trennmittel drauf. Das musst du entfernen (Ultraschall und Reiniger).


    Der Aufkleber auf den Packungen heisst nix anderes als "Vor dem Einbau sauber machen".
    Aber das musst du immer ;)


    Nachtrag:
    Das einzige Teil das nicht O2 tauglich ist ist der weisse Bröselfilter für den amerikanischen Bügelanschluss... aber den hat eh kein Mensch.



    Grüße
    Robert

  • Quote

    Original von Robert
    Und auch die gekauften sind, out of the box, "not O2 Clean".
    Da ist überall noch Trennmittel drauf. Das musst du entfernen (Ultraschall und Reiniger).


    Welchen Reiniger verwendest Du denn in diesem Fall?

  • Hallo Holger
    in der Anlage findest du die O-Ring Abmessungen, welche ich verwende.


    Meines Wissens sind die O-Ringe im Apeks Service Kit keine Viton O-Ringe.
    Es soll da mal eine Untersuchung gegeben haben, wodurch die Viton O-Ringe wieder abgeschafft worden sind. Deshalb auch der Spruch auf der Verpackung...


    Viton O-Ringe fangen schneller an zu bröseln und sind nicht so Formstabil.
    Dies kann man sehr schön vergleichen wenn man zwei verschiedene O-Ringe ( 6,07x1,78 ) in die Ventilkombination eines Doppelgeräts einbaut...


    Gruß
    Thorsten

  • Hi,
    hät auch nochmal nee Frage zu dem Thema "o2 clean".


    Wenn die Ringe gereinigt sind mit Ultraschall und Diveclean, muss ich die Ringe dann noch speziell fetten? Wenn ja was nehmt ihr da?


    und muss es Diveclean sein oder würd spüli auch gehen? oder g reift das den gummi an ?

  • Servus,


    Quote

    Original von xyceat
    Wenn die Ringe gereinigt sind mit Ultraschall und Diveclean, muss ich die Ringe dann noch speziell fetten? Wenn ja was nehmt ihr da?


    T-OXY LCO 25


    Quote

    Original von xyceat
    und muss es Diveclean sein oder würd spüli auch gehen?


    Es muss nicht Diveclean sein, Aber Spüli ist vieleicht eher ungeeignet alle Verunreinigungen zu entfernen.
    Da denke ich ist ein Reiniger, der für diesen Einsatzzweck gemacht ist besser als einer der für Geschirr entwickelt wurde.


    Grüße
    Robert

  • Jo ich mach meine auch immer im Ultraschall sauber mit Diveclean. Wenns mal schnell gehen muss habe ich die auch schon mal mit Bremsenreiniger sauber gemacht.


    Sauerstoff-Gleitmittel (Christo-Lube) verwende ich ausschließlich an den dynamischen O-Ringen, alle anderen setze ich trocken ein.
    :-D

    *** taste the feeling with Bea ***


    :engelNX: (... immer ein bisschen Licht dabei haben :kerze: )
    DWDD


    "Das Meer ist der letzte freie Ort auf dieser Welt"
    (Ernest Hemingway)

  • Hallo zusammen,


    habe nach einem passenden Beitrag gesucht, und dieser hier scheint mir eher passend.


    Da ich mir gerade ne Kiste mit allerhand Dichtungsringen zusammenstelle, suche ich natürlich die passenden Größen.


    Habe schon so gut wie alles gefunden, jedoch keine Infos zu den Inflatorkupplungsringen gefunden. Wer kann mich da mit Größenangaben und auch sonstigen Infos füttern?


    Vielen Dank schonmal.


    Grüße


    Thomas