Posts by Markus 72

    Da habe ich mit meinem Smartcom echt Glück,
    der ist jetzt bei einer Batterie-kapazität von ca. 30% und noch kein Reparatur-Symbol.
    Ich gehe aber mal davon aus, das es bald soweit ist.


    Ist schon komisch zu sehen, dass manch ein UW-Computer von Uwatec bereits bei 80 - 75% aussteigen.


    Grüße Markus

    Amtsschimmel ick hör dir wiehern.


    Wahrscheinlich hat irgend nen Taucher, nem Angler die Rute geklaut und did wird bestimmt der Bezirksbürgermeister gewesen sein.
    Könnte natürlich auch der beste Freund gewesen sein.


    So ne Maßnahmen lassen sich eigentlich immer mit solchen Geschenissen begründen. Ist ja nicht das erste Mal.


    Lasst uns ne Petition aufmachen, da gibt es bestimmt ne Menge die mitmachen.


    Grüße Markus aus Berlin


    Der, der seinen wöchentliches Laufpensum am Schlachtensee absolviert.

    Quote

    Original von Dive_to_Jens
    Im übrigen sind bei Rauchern über 10% der Sauerstoffbindungsstellen im Blut mit CO besetzt. Dies führt unter anderem auch zu der bekannten Kurzatmigkeit. Also Rauchen und Tauchen ist nicht gut :hot:


    Also ich treibe viel Sport und Rauche trotzdem, aber eine Kurzatmigkeit habe ich noch nicht festgestellt :-)

    Aber ich kann das oben genannte nur bestätigen.


    Aber Vorsicht, viel Sport, meist viel Wasserverlust, gerade am Anfang mit Salzverlusten. Elektrolyte geht den Bach runter. In der Gewöhnungsphase und ab einem bestimmten Trainingsgrad, senkt sich meist der Schweißausstoß und der Salzgehalt sinkt im Schweiß, es sei denn man gibt ständig 110% :-)
    Deshalb, ganz besonders in den Anfängen, auf eine sehr ausgewogene Ernährung achten. Viel trinken.

    Quote

    Original von a2l


    ... und zugefrohren ist der Plansee auch! :)


    Wie gemein, bei uns ist Keiner, aber auch wirklich kein See auch nur ein klein wenig zugefroren. Noch nicht mal ne klitzelkleine Eisscholle :-(


    *Grummel*


    Aber dafür geht´s im März nach ÄÄÄÄJJJÜÜÜÜÜPPPPTEN :-)


    Grüße

    Genau deswegen wundert es mich ja. Vorallem da auf der HP der Firma unter Allgemein der Luftdurchsatz, wie bei normalen Schläuchen, beworben wird. Zudem müsste auf der HP von denen ein solcher Sicherheitshinweis hinterlegt sein.


    Thore vieleicht kannst du ja bei dir im VDST mal nachfragen, wer dieser Mensch genau war, der diese Behauptung aufgestellt hat. Und ob er diese auch anhand von Prüfprotokollen belegen kann. Falls er es nicht dort schon gemacht hat.
    Nicht auszudenken, wieviele Taucher sich die Teile schon besorgt haben, um dann festzustellen, dass sie in tieferen Bereichen keine bzw. wenig Luft bekommen.



    Lg Markus

    Thore:


    Eine Frage eines Unwissenden :hammer:


    Wenn die Schläuche nach der DIN EN 250 geprüft wurden, warum sollten sie dann den nötigen Luftdurchfluss ab 25 Metern nicht bringen können?


    Ich denke das ist auch ein Teil des Prüfverfahrens um die Zulassung für Tauchgeräte zu bekommen? Oder sehe ich das Falsch?


    Da die BAM (Bundesanstallt für Materialforschung) hier in Berlin ansässig ist, werde ich nächste Woche mal versuchen, da Nachzufragen.
    Vieleicht gibt man mir ja Antwort.


    Die andere Seite der Medalie ist ja, sollte es tatsächlich zu einem solchen Unfall kommen und nachgewiesen werden, dass die Behauptung stimmt, möchte ich nicht in der Haut des TüV-Prüfers stecken.


    Grüße Markus

    Also, ick hab ja echt jute Hoffnung, dass did dieses Jahr hier bei mir klappt. Is Saukalt im Moment, obwohl did wohl mehr an dem kräftigen Wind liegt.


    Aber -6 Grad (jefühlt -20) Nachts sind doch schon mal nen jutes Zeichen, oder?


    Marion ick sag dir Bescheid :-)

    Na ich hoffe doch, dass die Brandenburger Seen, bis dahin eine anständige Eisdecke haben, dann biste gerne eingeladen :D


    Aber aus Baden-Würtemberg nach Berlin ist schon ne gute Strecke :-)

    Ich würde mal Nein sagen, weil es ja in der Rubrik Vereine und Clubs ist. Es wird ja auch nicht Hoch angepriesen.


    Ein kleiner Text wäre natürlich schöner gewesen, weil ja Hexelmarion selber Mitglied ist.



    LG Markus