Posts by Rheinpeter

    Die meisten in d3m bereich blenden selbst.
    wenn wir wegfahren nehmen wir alles selbst mit und holen uns vor ort he und o2 oder nehmen es im anhänger mit.
    da wirst du eher saure gurkenzeit haben.
    wenn du dann noch den falschen zuliefrer hast geht es eh nach hinten los.


    Wenn es lukrativ wäre, dann würde es einet bei euch machen

    Das ist in etwa das was wir ausgerechnet haben, :-)
    schrauben wollte ich nicht aber ich sehe so Verkehrt haben wir nicht gerechnet.
    Rechnerisch sind es 401,xx Watt +/50 Watt ist im grünen bereich.


    Wollt nur sehen ob wir auf dem richtigen weg sind, wegen dem Balancer den wir in den neuen Akku einbauen. Wir bauen eben einen 40,8Ah /25,2V Lipo Akku für den X-Joy.


    Danke Dir Nils

    Hallo meine Lieben,


    kann mir jemand sagen wie viel Watt der x-Joy 14 Motor hat.
    Möchte meinen x-Joy nicht aufschrauben evtl. war jemand schon genauso Neugierig wie ich.


    Vielen lieben Dank schon im Voraus.

    Zitat:


    Das Hotel Karwendelblick hat sich eine Füllstation einrichten lassen. Es wird momentan Pressluft gefüllt. Wenn es gut anläuft, kann es sein, dass in Zukunft auch NX und TMX angeboten wird. Mann muss aber vorher anrufen, ob jemand da ist, der die Anlage bedienen kann.

    am wochenende haben wir uns mit dem 14 an die Mahusan gezogen in hemmor von E1 3Taucher 3x D12 3x Stage hat er mühelos geschaft.


    die preisdifferenz ist nun nicht zu groß wenn würde ich den 14 nehmen ;-) mit 4er Propeller da hast du dann genug drehmoment

    Waidsee :-) nicht Waldsee


    Sicht am 1.9.14 0-1m teilweise 1-3m


    Der See ist eingezäunt da musst Eintritt zahlen der See gehört zum Miramar Erlebnissbad. Die Segler und Surfer melden das auch wenn Du wo anders rein gehst zum anderen wird es von der DLRG kontrolliert.



    Hemsbach ist auch einen TG wert die ersten meter 0sicht dann kommt die sprungschicht und du siehst soweit die lampe leuchtet.
    ist allerdings saukalt und absolut finster ohne lampe siehst du am tag dort unten auch nichts.

    Soviel zu eurer Logik :D
    Da gibts auch Kollegen von dem Forum hier, die Kontrolliert wurden :D




    Kelsterbach.
    25.07.2013


    Die Untere Naturschutzbehörde des Kreises Groß-Gerau nahm zusammen mit dem Ordnungsamt der Stadt Kelsterbach in der vergangenen Woche eine Kontrolle am Mönchwaldsee vor. Dabei wurden sie von der Bereitschaftspolizei sowie der Polizei Kelsterbach unterstützt.


    Der Mönchwaldsee ist vor allem in den Sommermonaten Treffpunkt zahlreicher Menschen. Sehr viele Besucher missachten dabei allerdings die für den See geltenden Verordnungen, von denen die an verschiedenen Stellen angebrachten Schilder aufmerksam machen.


    Die am See angetroffenen Besucher wurden von den Behördenvertretern über die geltenden Verordnungen am Mönchwaldsee aufgeklärt. Bei einem Verstoß wurden von den Besuchern die Personalien festgestellt und ein Bußgeld von 35 Euro verhängt.


    Der Mönchwaldsee bei Kelsterbach ist Bestandteil des naturschutzrechtlichen Sicherungskonzepts NATURA 2000 der Europäischen Union (EU). Der See gehört zum Vogelschutzgebiet „Untermainschleuse“ und ist seit 2002 als Landschaftsschutzgebiet ausgewiesen.

    Hier ist die Antwort auf deine Frage :D



    Langener Waldsee, Langen


    Mit 100 Hektar Wasserfläche ist der Langener Waldsee der größte Baggersee in der Region Frankfurt RheinMain.


    Der von Wald umgebene See ist auch als Austragungsort des Schwimmens in Rahmen des Ironman Frankfurt bekannt.


    Da die Ufer steil sind, ist das Wasser nur über den 900 Meter langen Badestrand zugänglich. Für Kleinkinder ist das Strandbad nur bedingt geeignet, ein Spielplatz ist vorhanden.


    Vier Rettungs- bzw. Badeinseln sind im See verankert. FKK ist erlaubt.


    Nahezu jede Art von Wassersport wird angeboten. Angeln, Segeln oder Windsurfen ist jedoch nur im jeweiligen Verein möglich. Gerätetauchen ist untersagt.


    Kiosk, Grillstellen und Campingplatz (kein Dauercamping) sind vorhanden.


    Hunde sind verboten.


    Badesaison von 26.04. bis 14.09.2014 - Öffnungszeiten: täglich 8-20:30 Uhr


    Eintrittspreise: Erwachsene 3 Euro, Kinder und Jugendliche (4-17 J.) 2 Euro


    Rund 800 kostenpflichtige Parkplätze vorhanden.

    in Hessen darf eh niergends tauchen solange er in keinem Verein ist, in irgendeinen See :-)
    Kelsterbach kann er Pech haben und das Ordungsamt kommt wie dem letzt , da hat es dann wieder mal 30öre gekostet.