Posts by Martin

    Da aufgrund der Fred-Teilung meine Antwort im Anderen gelandet ist, hier nochmals:


    Quote

    Original von Anna
    meine Hausseen sind die Baggerseen im Raum Karlsruhe bis Offenburg.
    Tiefere Tauchgänge mache ich häufig im Bodensee oder Thuner See.


    Gruesse Annerose


    Tauche auch dort wo Anne unterwegs ist - ab und an schaffen es wir auch mal gemeinsam abzutauchen :D (in letzter Zeit aber leider zu selten)


    Der Walchensee zählt ebenfalls zu meinen Favoriten, allerdings, aufgrund der etwas weiteren Anfahrt :( :,-( , nicht zu meinen Hausseen...

    Quote

    Original von derTampon
    hai oli,


    gabs da nicht mal irgendwo in den weiten des www schon mal nen bericht drüber ?
    mir kommt das ganze sehr bekannt vor ... muss mal googlen :-)


    Den Bericht gibt's bei Cavebase :)

    Quote

    Original von Anna
    meine Hausseen sind die Baggerseen im Raum Karlsruhe bis Offenburg.
    Tiefere Tauchgänge mache ich häufig im Bodensee oder Thuner See.


    Gruesse Annerose


    Tauche auch dort wo Anne unterwegs ist - ab und an schaffen es wir auch mal gemeinsam abzutauchen :D (in letzter Zeit aber leider zu selten)




    Oli: :hello: :hello: :hello:


    Ich kenne nur den Berg im Walchensee: Die Desselwand
    Und die zählt zu den beeindruckensten Tauchplätzen die ich kenne!!! Absolut der Hammer!!!

    Hai Frank,


    Quote

    Original von Frank2007
    Werde auch ein neues Gerät vorführen :-)


    Ist es dass was ich denke und wovon wir es letztens hatten???
    Na da bin ich mal gespannt :)


    Bei mir wird es dieses Mal leider nichts mit dem Symposium - wünsche euch allen viel Spaß und interessante Vorträge, Diskussionen & Gespräche!

    Quote

    Original von bubblemaker27
    Allerdings haben wir uns auch eine kleine Anziehhilfe gebastelt :D


    Hallo Oli,


    könntest Du mir ein Foto o.ä. von Eurer Anziehhilfe schicken.


    Denn ich steh' mit den blauen Wurstfingern mit Latex etwas auf Kriegsfuss: Den ersten bekomme ich gerade noch angezogen, aber beim zweiten klappt's meist dann nicht mehr. Hatte gerade erst gestern wieder einen Wassereinbruch... :(


    Danke & Gruß
    Martin

    Hai Steffen,


    vorneweg: Ich habe die Handschuhe bisher weder getestet noch in Gebrauch!


    Aber was mich die Handschuhe etwas kritisch sehen lässt, ist folgendes Produktmerkmal:


    5mm Stretchneopren für eng anliegenden Sitz


    Meine bisherigen Erfahrungen mit sogenanntem "Strechneopren" (Camaro) waren eher ernüchternd:
    Den ersten TG sind diese noch super warm und lassen sich sehr leicht anziehen. Nach dem ersten ein bis fünf tieferen TGs (>40m) lassen diese sich zwar immer noch super easy anziehen, jedoch war's dass dann mit der Isolation!


    Aber für den Preis von den Fourth Elements sind diese bestimmt einen Versuch wert!!!


    Daher, kann ich mich der Frage von Steffen nur anschließen:

    Quote

    Original von *SW*
    Hat jemand die Handschuhe schon in Gebrauch bzw. getestet ?

    Hai Volker,


    Quote

    Original von volker_holthaus
    Als ich mit dem Jura Hans gefahren bin, waren es noch 20 min. Grundzeit. :(


    Ich hab mich etwas vertan, Du bist näher dran ;) Seine aktuellen Beschränkungen sind:


    max. Grundzeit 18 Minuten mit Luft und 22 Minuten mit Nitrox.


    Steht zumindest so auf seiner Homepage


    Wenn er diese Beschränkungen nicht hätte, so würde er auch keine drei Fahrten pro (Vormit-)Tag (9:00, 10:30 und 12:00) unterbringen...

    Hallo Volker,


    Quote

    Original von volker_holthaus
    Hallo Jürgen,


    Leider ist es wirklich so, dass einige der Boote, die die Jura anfahren (da gibt es nicht nur den Jura Hans) schon mal das Wrack mit dem Grundgewicht treffen. Ich selbst habe es zweimal erlebt.
    Volker


    Ich habe auch schon das Grundgewicht vom Jura Hans in der alten Dame gesehen... :(
    Er hat zwar seine Kreuzpeilung schon richtig im Urin und findet die Dame im Schlaf, aber das ist keine Garantie, dass das Grundgewicht nicht doch mal ein paar Meter "falsch" landet.


    Quote

    Original von volker_holthaus
    Was mir beim Jura Hans überhaupt nicht gefällt ist die Grundzeitbeschränkung. Es gibt andere Anbieter, die eine solche Beschränkung nicht kennen.
    Volker


    Ganz Deiner Meinung, das gefällt mir beim Hans auch nicht. Wobei ich schon zweimal mit Hans rausgefahren bin und es hat jedesmal Spaß gemacht (auch wenn alle anderen auf dem Boot auf uns warten mussten bis wir aus dem Wasser waren. :O )
    Für die meisten Sporttaucher mit max. 15er-Monopulle sind die 15min GZ und 45min Gesamttauchzeit ja auch vollkommen i.O., alles andere wäre nur ein zu großes Risiko.

    Hallo Volker,


    vielen Dank für die Info!
    Benutze JDivelog seit einiger Zeit für meine Logs. Bin sehr zufrieden. Das einzigste was mich stört ist, dass das Programm bei mir ca. 2-5min zum Starten benötigt und mein RS232/USB Adapter für meine Vyper vorm Start eingesteckt sein muss, ansonsten erkennt das Programm die COM-Schnittstelle nicht!


    Aber wie gesagt: Ansonsten bin ich sehr zufrieden: Großses Lob!
    Werde mir die neue Version gleich mal heute Abend installieren.

    Hallo Anne, Hallo Steffen,


    ich habe beim Gewässerwart des BTSV nachgefragt und es ergibt sich folgende Situation am Matschel:


    - Schranken bleiben geschlossen!
    - BTSV und TC Offenburg sind nach wie vor Pächter
    - Mit dem Schlüssel der BTSV-Vereine kann man die Schranken öffnen
    - Alte Genehmigungskarten müssen bei der Geschäftsstelle gegen neue (organgene) 2009-Karten eingetauscht werden
    - An der Westseite darf nicht getaucht werden (da von einer anderen Partei gepachtet)
    - Einstieg nur bei der Wiese auf der Ost-Seite (BTSV-Einstieg)
    - Man darf nicht ohne Genehmigungskarte dort tauchen gehen
    - Es soll Kontrollen geben!!!


    Weitere Infos sollen folgen!


    Hoffe damit etwas Klarheit in die Angelegenheit gebracht zu haben!

    Quote

    Original von lauscher
    Bei meiner Unterkunftssuche bin ich irgendwann dann bei Gastgeberverzeichnis-Bodensee gelandet.
    Echt ne Gute Seite! Die haben sogar ne live Wassertemperatur vom See in Ihrem Wetterbericht :-)
    -> Gastgeberverzeichnis Bodensee


    Hallo Lauscher,


    ich habe mir das von Dir verlinkte Verzeichnis mal angeschaut und mal in Überlingen (da kenne ich mich am Besten aus :) ) nach Unterkünften gesucht und musste feststellen, dass das Verzeichnis in diesem Bereich sehr sehr unvollständig ist!!! :(


    Wenn man weiss in welchem Ort man nächtigen möchte, empfiehlt es sich die Touri-Info des entsprechenden Ortes zu konsultieren oder deren HP (z.B.: Gastgeberverzeichnis Überlingen)


    Ganz nett ist auch wenn man dieses Verzeichnis in Papierform an Bord hat, dann kann man auch noch kurzfristig nach einer Herberge suchen - so machen wir das oftmals!


    Ansonsten gab es auch mal einen Fred hier in der DG zu diesem Thema!


    Trotzdem vielen Dank für den Link!

    Quote

    Original von ThorstenL


    Bei weitere Recherche im www bin ich dann noch über die F1-Flossen
    von Hollis Gear gestolpert. Aber dazu hab ich keinerlei Rezensionen
    gefunden und mit der Beschaffung hier bei uns ists wohl auch nicht so
    weit her.


    Habe die Hollis Treter bereits in meinem Tauchshop um die Ecke hängen sehen (aber noch nicht näher angeschaut, da ich mit meinen Divesystem Fins bei Schuhgröße 42/43 sehr zufrieden bin...).
    Sollte also ohne Probleme in D bei jedem Händler welcher auch Oceanic führt bestellbar sein.
    Falls jemand Kontaktdaten zu dem besagten Tauchshop benötigt, einfach pm an mich (möchte hier keine Werbung machen)

    OT:


    Leute, beruhigt euch etwas!!!
    Bisher fand ich die Diskussionen in der DG gerade wegen dem angenehmen Umgangston und dem Niveau so ansprechend und klicke daher regelmäßig rein...
    Aber das ganze liest sich gerade eher wie ein Diskussion im T-Net!
    DAS MUSS NICHT SEIN!


    Das musste einfach mal gesagt werden!


    OT ENDE!

    Quote

    Original von .Michl
    Nur zur Info... ist nicht vergessen...


    ich bin grad nebenher am rumbasteln... mal schaun wann ich mal testweise hier einbauen kann.


    Hallo Michl,


    ich wollte mal gaaanz vorsichtig nachfragen wie denn der Stand zum Thema rss-feed ist?


    Viele Grüße
    Martin


    P.S.: Ich will jetzt nicht schleimen ;-)
    (nur damit's mit dem rss klappt), aber ihr macht einen guten Job mit DG - macht weiter so!
    (Das musste einfach mal gesagt werden)!!!

    Hey Anne,


    davon hast Du gestern gar nichts gesagt!!!
    Wünsche Dir auch alles alles Gute & feier heute noch schön!


    LG & bis demnächst
    Martin


    P.S.: Und lass Dich von Deinen "Listen" heute nicht runterziehen ;)

    Hai Nord-Fraktrion,


    ich bin nächste Woche für drei Tage in Hamburg und wollte fragen ob sich vielleicht ein Tauchpartner findet, welcher mit mir in Hemmoor reinspringt:
    Konkret geht es um entweder den Di 03.02., Mi 04.02. und/oder Do 05.02 tagsüber!


    Wäre schon wenn sich jemand finden würde, da ich selbst noch nicht in Hemmoor war und wenn man schon mal in der Ecke ist...