Tauchgewässer

  • Mich interesiert mal wo ihr so Tauchen geht. Ich meine damit Gewässer wo ihr in und Auswendig kennt und die Fische mit Vornamen anredet :loool:.


    Also mein Hausgewässer ist der Bodensee. Lieblingsstellen sind Walhausen und Überlingen Bauhaus Graf wobei Meersburg Fährhafen auch nicht schlecht ist.


    Bin recht gespannt auf Eure Antworten :pfeif:

  • meine Hausseen sind die Baggerseen im Raum Karlsruhe bis Offenburg.
    Tiefere Tauchgänge mache ich häufig im Bodensee oder Thuner See.


    Gruesse Annerose

    "Ich bin wie ich bin. Die einen kennen mich, die andern können mich"
    Konrad Adenauer
    DWDD :engelNX:

  • Hi Markus
    Bodensee natürlich :D
    Und seit dem letzten Sonntag hab ich ein neues Lieblingsplätzchen.
    Wer hätte gedacht das das alte Taucherlatein vom "Berg im See" tatsächlich einen wahren Kern hat.
    Tschacka...Der is jetzt mir!


    Grüße Oli

  • Salut Markus


    Neuenburgersee (Lac de Neuchâtel) - vorwiegend Boudry und Serrières
    Bielersee - (Lac de Bienne) vorwiegend Tüscherz
    Thuner See - überall


    ... je nach Wetter und Zeit ...


    Gruss
    Florian

  • Moin,


    Hemmoor, Sundhäuser und Mövensee.


    Vor allem aber in unserem Haussee "Flüggenhofsee". Nicht spektakulär und tief, aber immer wieder interesannt. Er hat irgendwie was, obwohl die sichtweiten nit wirklich gut sind (im Sommer können es schon mal beachtliche 3 m werden), zur Zeit würde ich sagen hat man mit ner guten Lampe so bei um knapp 1 m.


    An sonsten tauche ich eigentlich gerne und Überall wo es sich ergibt.


    Tommy

    Und nicht Vergessen:Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit.

  • Da aufgrund der Fred-Teilung meine Antwort im Anderen gelandet ist, hier nochmals:


    Quote

    Original von Anna
    meine Hausseen sind die Baggerseen im Raum Karlsruhe bis Offenburg.
    Tiefere Tauchgänge mache ich häufig im Bodensee oder Thuner See.


    Gruesse Annerose


    Tauche auch dort wo Anne unterwegs ist - ab und an schaffen es wir auch mal gemeinsam abzutauchen :D (in letzter Zeit aber leider zu selten)


    Der Walchensee zählt ebenfalls zu meinen Favoriten, allerdings, aufgrund der etwas weiteren Anfahrt :( :,-( , nicht zu meinen Hausseen...

  • Hi,


    Nordbaden zwischen Mannheim und Karlsruhe. Gelegentlich Boden-, Walchen- und Starnberger See. Allerdings "nur" Sporttauchgänge.


    ...Und einmal im Herbst einen Nachttauchgang im Untergrombach-See (da war doch was... ;) )


    Gruß
    Klaus

  • Hallo!


    Also mein "Hausriff" ist die Gegend um Stavanger, Norwegen.


    Hauswracks sind "D/S Grudrun", "UJ-1704 Uhlenhorst", "D/S Dresden", usw.


    Wer in die Gegend kommt, ich helfe gerne mit Unterkunft und Führungen (besonders unter Wasser ;-)).


    LG Wolfgang