Posts by Annerose

    Hallo Peter,


    ja, sie sind fuer mich, ich brauche S.


    Ich habe einige shops angeschrieben. Alle haben nur die mit den Doppelmanschetten.
    Es scheint sie wirklich nicht mehr zu geben.


    Was fuer Alternativen koennt ihr mir empfehlen.


    Die von Fourth element habe ich schon probiert und gefuehlt 1000 Kältetode gestorben.


    3 Fingerhandschuhe sind fuer mich keine Alternative


    Danke und Gruesse Annerose

    Hallo alle zusammen,


    kennt jemand eine Bezugsquelle für die o.g. Handschuhe, allerdings das alte Modell ohne Doppelmanschette?


    Bzw, falls es diese nicht mehr gibt suche ich Alternative


    Danke und Gruesse Annerose

    Quote

    Original von Rheinpeter


    Da wird gebaggert zum anderen hat Carsten den See nicht mehr der zugang ist sehr erschwert da man nicht gescheit ans wasser kommt wenn die Tore zu sind


    ich würde als weiteren Erschwernisfaktor noch die Angler nennen, die den See gepachtet haben und auch zu der Zeit als unser Verein Mitpächter war, nicht immer erfreut waren Taucher zu sehen.


    Ich habe sicher 20 oder mehr Tauchgänge in dem See. Unser Verein hat ihn 1 Jahr oder so mitgepachtet gehabt. Es gab wenige Tauchgänge mit mehr als 1-2 m Sicht

    Kehl-Kork muss man jeden Tag wieder mit Baggerbetrieb rechnen


    Der Lußhardtsee ist nicht mehr von der Tauchbasis gepachtet.
    Die Schranke zum See ist zu.
    Die 49m halt ich für ein Märchen. 30m haben wir gefunden.
    In dem See wird noch gebaggert, d.h. Blindflug garantiert.


    In den Seen im Raum Karlsruhe, in denen man > 30 m findet, wird gebaggert. Gut für Orientierungs-TG :-D


    Wieso nicht Bodensee?


    Grüße Annerose

    Hi,


    ich habe an einem Trocki Turbo soles, Kicks gehen etwas besser. Die Einstiege beim Hoehlentauchen oder auch manchen Seen erfordern etwas Klettern. Das ist damit schrecklich.


    Am anderen Trocki habe ich normale Stiefel.


    Sofern die Turbosoles hinueber sind, kommen normale Stiefe dran.


    Gruesse Annerose

    Hallo Henri


    Quote

    Original von Henni
    Danke für die Antworten soweit. Dann werde ich mir auf jeden Fall eine Maske besorgen. Wenn es mein Budget zulässt, schau ich mich auch noch mal nach Flossen um.


    eine ABC Ausruestung ist vom finanziellen eine recht überschaubare Investition. Wenn die Finazierund dieser Investion Dir schon evtl. Schwierigkeiten macht, wie schaut es dann erst mit dem Tauchkurs aus?


    Gruesse Annerose

    Quote

    Original von Henni


    also du meinst, ich soll erst in D einen Tauchschein machen und dann mit schon vorhandenem Wissen nach thailand um da die schöne Unterwasserwelt zu sehen? Hab ich so noch gar nicht drüber nachgedacht. Und die Zertifikate sind dann weltweit auch anerkannt? Könnte mir vorstellen, dass unterschiedliche natürliche Gegebenheiten hier in D anders sind als in Thailand...bekommt man da Probleme?


    i


    in Deutschland Kurs machen und im Urlaub Erfahrung sammeln und tauchen.


    Mit einem CMAS oder PADI Brevet hast Du im Normalfall keine Probleme.


    Gruesse und viel Spass beim neuen Hobby Annerose

    würde mit auf jeden Fall ABC Ausruestung kaufen. Die kannst Du zum schnorcheln immer nutzen, auch wenn Du merkst, tauchen ist nicht Deins. Nichts schlimmeres als eine Maske, die nicht passt.


    Anzug gibt es immer mal wieder Restposten, die recht guenstig sind. -> Hygienische Gruende und sollte passen.


    Dann käme für mich der Atemregler, ist ein wichtiges Teil, bei dem ich mich nicht auf das Funktionieren von Leihausruestung verlassen moechte.


    Gruesse und viel Spass beim Tauchen Annerose

    Quote

    Original von Germanys next diver
    wo wäre den für euch so eine "Grenze" ab der ihr sagen würdet jetzt Kauf ich neu?
    Mal ausgehend von einem Flaschenneupreis von rund 500€.


    400-450 Euro


    Das mit der Privatinsolvenz ist nicht ganz so falsch ;)


    Manchmal lohnt es sich etwas Geduld zu haben.


    D12 und D8,5 sind die Chancen auf Schnäppchen gering

    Hi,


    Quote

    Original von Germanys next diver


    Kann es den allen ernstes sein, das ich für eine 1 Jahr alte Flasche, in sehr gutem Allgemeinzustand, fast den Neupreis ablegen soll ???


    ja, Ausnahmen bestätigen die Regel. Ich habe aus diesem Grund die D12 und D8,5 neu gekauft.


    Gruesse Annerose