Santi D2G Procean Dui usw

  • In absehbarer Zeit wird es bei mir sicherlich einen neuen Trocki geben


    meine Frage hier zu ist wie sieht es mit dem Service der namhaften Herstellern aus? Den Service kauft man bekanntlich mit, gibt es da besonders negative oder positive Erfahrungen. Was nützt das tollste Teil wenn man im Falle des Falles hängen gelassen wird oder man wochenlang dann nicht Tauchen kann, weil eine eventuelle Reparatur ewig lang dauert.. oder was auch immer..


    Grüßele Frank

    Wenn du kritisiert wirst, musst du etwas richtig machen, denn es wird nur derjenige angegriffen, der den Ball hat...!!! :teufel:

  • Hallo Frank,


    wenn Du Dir die Mühe machst mal durch die Foren zu suchen wirst Du sehr viele Einträge zu diesem Thema finden.
    Zu dem ein oder anderen Trocki wurde schon sehr ausgiebig geschrieben und das Web ist recht voll damit. Ebenso was die dazu gehörige Firma angeht und die Reparaturen während der Garantiezeit.


    Falls Du nichts findest starten wir hier eine neue Diskussion zum Thema guter Trockie / schlechter Trockie. :rofl:


    Gruß
    Andreas

  • ich kann nur etwas zum D2G sagen:
    der hat leider immer mal Problemchen :( , aber was man glaube ich wirklich sagen kann:
    Der Service ist super!
    Ich habe von noch niemand gehört, der nennenswerte Probleme bei Reklamationen hatte. Evtl. bestätigen Ausnahmen die Regel.


    Grüsse
    Anke


    Edit: denke Andreas sein Posting trifft ganz gut zu :D

  • hmmm... ich wollte ja nicht wissen welcher Trocki gut ist, sondern welche Firma einen vernünftigen Service liefert wie es mit der Kulanz ausschaut..usw.. gut ich werde sicherlich fündig...

    Wenn du kritisiert wirst, musst du etwas richtig machen, denn es wird nur derjenige angegriffen, der den Ball hat...!!! :teufel:

  • Quote

    Original von FrankPB
    hmmm... ich wollte ja nicht wissen welcher Trocki gut ist, sondern welche Firma einen vernünftigen Service liefert wie es mit der Kulanz ausschaut..usw.. gut ich werde sicherlich fündig...


    Moin Frank,


    D2G hat einen guten Service. hatten zwar Lieferprobleme als ich meinen Trocki kaufte. Haben auch ohne Probleme meine Reklamationen angenommen.
    Den werde ich am Samstag in Hemmoor mitbringen
    Ein anderer guter Service ist Schreiber der den GNT produziert..
    Gruss
    peter

  • Hallo,


    ich tauche den Waterproof Draco. Damit hatte ich einen Garantiefall und die Beseitigung hat ca. 7 Wochen gedauert. Die Arbeit war Ok, hätte meiner Meinung nach aber schneller gehen können.
    So Waterproof haben wir abgearbeitet.


    Zu Santi kann ich vom Hören sagen das evt. Reklamationen dort in ca.
    3 Wochen über die Bühne laufen. Wie die Reparaturarbeiten ausgeführt werden kann ich allerdings nicht sagen, habe aber nix Negatives darüber gehört.


    Am Besten ist natürlich wenn man den Service nie nutzen muss, aber da sind wir uns denke ich mal alle einig. :prosecco:


    Viele Grüsse


    Rocco!

    ------FOERDESCHLOSSER-----


    „Das Meer ist alles. Es bedeckt sieben Zehntel der Erde. Sein Atem ist rein und gesund. Es ist eine immense Wüste, wo ein Mann nie alleine ist, in dem er fühlen kann, wie das Leben aller in ihm bebt. Das Meer ist nur ein Behälter für alle die ungeheuren, übernatürlichen Dinge, die darin existieren; es ist nicht nur Bewegung und Liebe; es ist die lebende Unendlichkeit.“ Jule Verne

  • Servus Frank,
    mach doch erst mal einen Schritt früher Dir Gedanken, welcher Hersteller es überhaupt werden soll, bzw. wer in der "Pannenstatistik" so gut wie gar nicht auftaucht (quasi der Toyota der Trockis:D ) und nun sieb nochmal durch, wer denn hier dein Favorit werden könnte.


    Aber!!!!! ich würde den Kauf eines Anzuges mal als erstes an dem Wohlfühlfaktor festmachen, denn was nutzt mir der beste Service, wenn ich mit dem Teil unzufrieden bin.


    Gruß
    Oli >Insidermodus an: der keinen Bleigurt taucht insidermodus aus<

    Wo ich bin ist vorne! --- wenn ich hinten bin ist da halt vorne 8)

  • na wenn es aber nach der Pannenstatistik geht dann muss es aber doch ein Mazda sein... :loool: oder nicht???
    ja Du hast recht :)


    Gruß
    Frank


    der nicht nur seinen Bleigurt in die Ecke geschmissen hat sondern auch den ganzen Tag in der Sonne mit dem Flaschentrimm verbracht hat... schööööön wars

    Wenn du kritisiert wirst, musst du etwas richtig machen, denn es wird nur derjenige angegriffen, der den Ball hat...!!! :teufel:

    Edited once, last by FrankPB ().

  • Na,


    ich bin jedenfalls seit über 10 Jahren mit meinem Toyota (Procean) zufrieden.


    Einmal neue Schluffen (16 Zöller/ 44-45) drauf bei Procean weil die ersten nach 20 TG durch waren aber sonst alles Tippi Toppi. Wie in der Autobild halt steht.


    Gruss, Dirk.

  • Kann was zum Rover der Trockies sagen (Otter)


    Mein Tauchpartner hat einen Brittanic der nach 2 Jahren an diversen
    Stellen leckte, das Teil eingeschickt (Garantie)


    Die sagen ja sie haben mal nen schlechten Kleber erwischt , er bekommt
    für 300 EUR nen neuen


    Auf den Neuen wartet er jetzt schon knapp ein halbes Jahr

    Nichts ist mächtiger als die Anziehungskraft des Abgrunds

  • Also zu den Anzügen von Otter kann ich auch wenig negatives sagen.
    Beide Otter Extreme waren dicht und gut verarbeitet. Die einzige Undichtigkeit habe ich selber verursacht.
    Allerdings der Service und die Zuverlässigkeit von Otter Deutschland ist mehr als miserabel gewesen. So gut wie die Anzüge sind, bei dem Service nie wieder Otter Trockies.


    Gruß
    Andreas

  • hmm.. ok besten dank für die Antworten so kann ich mir im Vorfeld schon mal ein Bild machen, es gab ja doch wiederholte negative oder positive Aussagen zu dem einen odere anderen Hersteller


    besten Dank Frank

    Wenn du kritisiert wirst, musst du etwas richtig machen, denn es wird nur derjenige angegriffen, der den Ball hat...!!! :teufel:

  • Hai.


    Ich kann etwas zum Service von Ursuk erzählen.
    Habe am 08.02.08 nach der BOOT einen Ursuit über einen Händler geordert. Dieser Anzug wurde nach diversen Ausreden durch den Support in Köln wie: Die Dame, die das macht, ist in Urlaub oder die Dame, die das macht, ist jetzt krank und ein anderer kann das nicht usw., endlich dann am 28.04.08 (anstelle der zugesagten 4-5 Wochen) nach mehrmaligem Nachfragen gekommen. Allerdings mit zu kleinen Füßlingen dran. Also wieder zurück nach Köln und Finnland. Der Anzug ist bis heute nicht bei mir und eine Nachricht bzw. einen Liefertermin gibt es auch nach mehrmaligem Nachfragen nicht. Auch die Bemühungen des Händlers blieben nach dessen Aussage erfolglos.
    Meine gestzte Frist läuft nun am Freitag ab und werde mir wohl auch Gedanken über einen anderen Trocki machen.
    Dieses hat aber nichts mit der Qualität des Trockis zu tun, wie ich extra betonen möchte, sondern mit der Qualität des Supports dieser Firma in Deutschland/Köln.


    By the way:
    Hat schon jemand Erfahrungen mit dem neuen PROCEAN Technical gesammelt, der dieses Jahr auf der BOOT vorgestellt wurde?


    Eine schöne und sonnige Woche euch allen.

    Grüße aus Hamm
    Thomas


    "Die Voraussetzung für Wissen ist die Neugier..." =)
    Zitat: Jacques Cousteau, Meeresforscher, 1910-1997

  • Ohh ha.. Danke für den Bericht,ist finde ich sehr hilfreich, zumal ich nun auch so oder so unmittelbar vor der Entscheidung stehe, vielleicht habe ich zum Glück ja schon einen Anzug, muss Ihn nur mal zur Probe tauchen, sollte der mir aber nicht zu 100% passen was dann? So etwas wie es nun Tauchersmann passiert ist muss natürlich nicht sein und wäre für mich eine Entscheidung gegen einen neuen Ursuit. Da darf sich auch die Tauchsportbrange nicht wundern das sie am kränkeln ist.


    Ich habe einen O2 cleanen Füllschlauch mit digitalen Manometer bestellt der eine Lieferzeit von 5-7 Tagen haben sollte das war glaube ich vor 6 Wochen, bei einen anderen Händler eine Backuplampe die ist mittlerweile seit 3 Wochen in der Post..


    nun ja aber das ist ja nun Off-Topic, sorry wenn ich etwas abgeschweift bin, aber ich denke Service ist Service egal ob Anzug, oder Lampe


    auch von meiner Seite allen ein guten Start in die Woche
    Gruß Frank TTO

    Wenn du kritisiert wirst, musst du etwas richtig machen, denn es wird nur derjenige angegriffen, der den Ball hat...!!! :teufel:

  • Nochmal was zum Service von D2G. Ich kann dazu etwas sagen, denn ich war acht mal da (bin hingefahren).


    Der Service ist in sofern gut, als dass alles schnell bearbeitet wurde. Ich bin mit Horst und Wolfgang mehrmals in der Werkstatt gewesen und war beim Dichtigkeitstest dabei. Beide waren immer nett und freundlich.


    Der Service ist in sofern schlecht, als dass ich ihn oft für die gleichen Fehler in Anspruch nehmen musste. Die Vermutung liegt nah, dass der Service nicht ordnungsgemäß ausgeführt wurde oder das ein generelles Problem mit den Anzügen (es waren zwei Trilex mit den gleichen Symptomen) besteht.


    Der Service ist in sofern schlecht, als dass teilweise nicht dass gemacht wurde, was ich in Aufrtag gegeben hatte. Die rechte Hand weiß anscheinend manchmal nicht, was die Linke tut. Beispiel: Bei einem Anzug sollte die Manschette gewechselt werden, in den anderen sollte ein Pinkelventil. Ratet mal was passiert ist...


    Gruß
    Daniel


    PS: Ich tauche jetzt DUI (und meine Frau auch)

  • Vielleicht mal etwas zu DUI!
    Ich habe meinen TLS 350 vor 5 Jahren auf Maß anfertigen lassen (Tauch- und Reisewelt MG). Vereinbarte Lieferzeit ca. 6 Woche. Nach 4 Wochen war der Anzug da und hat genau gepasst. Danch keine Beanstandungen - immer dicht und trocken.


    Vor zwei Jahren ein Leck im Rückenbereich (irgendwo eingeklemmt - selber schuld). Persönlich zu TuRw nach MG gebracht, nach 5 Tagen war der Anzug per UPS wieder bei mir.


    Dieses Jahr im März Komplettrevision nach ca. 400 TG (Manschetten tauschen, Dichtigkeitstest, etc.). Vereinbart 10 Arbeitstage - nach 8 Tagen war der Anzug fertig, dicht und bei mir.


    Es ist zwar manchmal etwas teurer (Angebote anderer Firmen in Netz waren allerdings z. B. für den Manschettenwechsel noch teurer), aber es schont die Nerven ungemein und die Lust am Tauchen wird nicht getrübt.


    Beim Vergleich mit anderen Trilaminatanzügen (Santi, Seemann, Beuchat, Übyss) besitzt der DUI mit Abstand den besten Schnitt und das beste Material.

  • Das Material, z.B. Cordura ist bei einigen Herstellern gleich. Im Schnitt sind aber alle sehr unterschiedlich. DUI hat wirklich einen sehr guten Schnitt im Vergleich zu anderen. Obwohl auch der Ursuk einen guten Schnitt hat.

  • Hallöchen alle mit einander,


    meine Frau hat sich einen Trilex von D2G als maßanfertigung auf der Boot gekauft. Der Trocki kam dann nach einiger Wartezeit bei uns an.
    Das Ding passte soweit was ja schon mal recht gut war ;)


    Nach ca. 5 - 10 Tg haben Die Ösen in den Taschen wo das Wasser abläuft angefaangen zu Rosten. Bei den Kneepads hatte Sie vergessen Ablauflöcher zu lassen was recht lustig aussah, wenn ab dem Knie abwärts der habe See im Trocki steht :)


    Mit D2G gesprochen Trocki zurück kein Problem nen guten Monat gewarten bis das Ding wieder da war.
    Die Ösen hatten wurden von D2G "lackiert" oder so. die Kneepads hatten jetzt Ablauflöcher.


    10 - 15 TG später fing an der Reisverschluss weisse Fädenn zu ziehen und die Socken für dir Rockboots waren fast durchgescheuert. Mit D2g gesprochen kein Problem Socken wurden ersetzt. Der Reissverschluss wurde Abgeflämmt.


    Haben den Trocki zurückbekommen und mussten leider feststellen das nach dem Abflämmen eine Undichtigkeit am Reissverschluss besteht.


    Mit D2G gesprochen alles Mist. Es gibt laut D2G keine Garantie auf den Reissverschluss !! Wir hätten pech gehabt und sollten uns doch an den Hersteller des Reisverschlusses wenden !!!!!!


    Nach mehrfachen versuchen noch mal mit D2G zu sprechen liegt die Sache jetzt bei unsrem Anwalt !!!! X(


    Ich bin nicht wirklich begeistert wie man sich denken kann.


    Meine Frau taucht jetzt nen Santi. Alles gut und der Service von dem Shop war richtig gut haben kostenfrei, bis der neue Trocki da war, nen Vorführtrocki bekommen.


    Das sind meine Erfahrungen mit D2G.


    Ich wünsche noch nen schönen Abend :-D



    Bis denne


    Marcus