Urinalkondome

  • Das war witzig...Ich war auf Amazon und wollte mir ein paar Bücher kaufen und bin so auf die Rochester Kondome gestossen


    http://www.amazon.com/s/ref=nb…+wideband+box+100&x=0&y=0


    29mm - 140 USD


    Kannst auch kleinere boxen haben. Das Problem ist, ich habe in den USA noch keinen gefunden, der nach Europa versendet. Musste die Box über einen Kollegen nach Europa senden lassen.
    Habe bis dato noch keine günstigere Angebote gefunden.

  • Danke mal dafür.


    Jetzt muss ich mal nach einen Kontakt suchen, welcher mir das aus den USA mitbringen kann.


    Grüße

    Egal was du tust oder planst - mach es richtig, oder lass es bleiben.

  • Hallo zusammen,


    nur, weil es sonst noch nirgends erwähnt wurde: Für Mädels gibt es mittlerweile das "weibliche Gegenstück" zum Urinalkondom, das She-P - mehr Info dazu z.B. unter http://www.direxplorers.com/di…iving/647-girls-only.html (dort aber eher in den neueren Postings - ist aber ein fast historischer Thread, seit Ende 2005), oder direkt unter http://she-p.com/ - vielleicht mag ja eine der zufriedenen Kundinnen hier, bzw. in einem neuen Thread, mal von ihren Erfahrungen mit dem Teil berichten?


    Nur so eine Idee, Gruss, tobi...

  • Tobi,


    für die DWDD-Mädels ist She-P "ein alter Hut" :-D
    Die meisten kommen damit sehr gut zurecht und wie bei den Männern ist nicht die Frage ob sondern nur wann.... ;)


    Sollte eine Taucherin Fragen haben und Erfahrungen austauschen möchten, kann sie sich an fast alle Frauen mit DWDD in der Signatur wenden.


    Grüssle
    Anke

  • Quote

    Original von sunshineblub
    für die DWDD-Mädels ist She-P "ein alter Hut" :-D


    :rofl: stimmt, es könnte fast die Form eines alten Hutes haben ;) :rofl:


    Ich habe das "alte" schwarze aus Latex fast ein Jahr in Verwendung gehabt und seit etwa 2 Monaten das neue weiße aus Silikon und muss sagen, ich finde es etwas weicher und daher noch angenehmer :D



    LieGrü
    Mela

    Der Horizont mancher Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null. Das nennen sie dann ihren Standpunkt.



    :engelNX:
    DWDD

  • Quote

    Original von Mela


    Ich habe das "alte" schwarze aus Latex fast ein Jahr in Verwendung gehabt


    Respekt, bei einem Jahr Verwendungsdauer musst du aber einen guten Kleber verwendet haben :loool:


    Viele Grüße,
    Frank

  • Quote

    Original von Frank_B


    Respekt, bei einem Jahr Verwendungsdauer musst du aber einen guten Kleber verwendet haben :loool:


    Viele Grüße,
    Frank


    :-P :-P :-P Im Gegensatz zu euren Urinalkondomen können wir unser She-P immerwieder verwenden :-P :-P :-P


    ;)
    LieGrü
    Mela

    Der Horizont mancher Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null. Das nennen sie dann ihren Standpunkt.



    :engelNX:
    DWDD

  • Hi,


    falls Interesse besteht kann ich mal nach den Preisen von Urinalkondomen fragen, mit etwas Glück könnte ich sie zu Grosshandelspreisen besorgen.


    Bräuchte dazu nur genaue Info's wie Hersteller und Artikelname - am Besten wäre dazu natürlich noch die PZN, sofern vorhanden.


    Grüße,
    David

  • Moin Leute,


    ich hätte da immernoch 27 Stück Größe 25mm Durchmesser abzugeben. War ne Fehllieferung, wollen die aus Hygienischen Gründen nicht zurücknehmen, da nicht einzeln sondern in einer großen Tüte verpackt. Sind aber sauber. Na, mir iss es egal. Wer also "kleinere" braucht möge sich melden, ich werde das "kleine" Geheimniss auch nicht weiter erzählen....


    Gruß ausm Norden, Kuddel.

  • Quote

    Original von tobihofmann
    Du, David,


    lies dir mal Urinalkondome genau durch, bitte. Danke. :)


    Gruss, tobi...


    Sorry, hab ich überlesen...


    ...wollte natürlich hier nichts verdienen, dachte ich könnte hier mit den Apotheken EK Preisen jemandem helfen - allerdings kommen die auch nicht an 40€ pro 30St. ran

  • Um die Diskussion mal wieder etwas zu beleben:


    Auch die Lümmeltüten der Herren sind durchaus für den Mehrfachgebrauch geeignet. Die guten von Coloplast (Conveen/Optima) hab ich schon öfter als 10 mal "recycelt". Damit die Dinger halten eignet sich Hautkleber (gibts von div. Herstellern) hervorragend, meineserachtens kleben die Tüten dann auch noch besser als original!
    Der einzige Nachteil besteht darin, dass der Klebeprozess etwas aufwendiger ist und daher in der Abgescheidenheit des heimichen Badezimmers besser durchführbar ist, als im Busch am Baggersee.


    Dann nach dem Tauchen gefühlvoll abnehmen (lassen), Klebereste entfernen (z.B. Heptan - VOM KONDOM! ... vom Eumel mit Seife oder Babyöl), desinfizieren (z.B. Wasserglas mit Gebissreiniger oder Sagrotan ;-)), Trocknen und wiederaufrollen! Wenn mehrere Tauchtage aufeinander folgen, kann man das Kondom auch über Nacht drauflassen (wird z.B. in der Altenplfege auch gemacht), sofern man nicht noch anderen Hobbies nachkommen will ;-)


    Somit wird das Pinkeln etwas günstiger (10,- Tube Kleber reicht mehr als 100 mal) und der ganze Verpackungswahn (jede Tüte 3 mal eingeschweisst) entfällt, und etwas basteln kann man(n) auch.


    Was haltet Ihr davon?

  • Puuuhhh,


    nee, ach nee....


    Soviel Arbeit, neee.


    Da bin ich doch etwas faul.


    Hey Carsten, mein Angebot, 27 x Größe ... steht (HiHiHi) noch.


    Interesse?


    Gruß, Dirk.

  • Is schön, wenns Dich amüsiert! Dachte nur, wenn die Leute hier schon sparen wollen (Lümmeltüten Preisvergleich usw.), dann aber richtig ;-) Schliesslich gehts wirklich.
    Ausserdem steht wie immer die "Bastelei" klar im Vordergrund und ein bisschen der Neid, dass die Mädels ihr She-P immer wiederverwenden können.


    Aber warum hätte ich denn die "Billys" festkleben sollen?!? ;-)

  • hi an die "grossen" taucher!


    habe noch kondome für die grossen unter euch, 35mm.
    die passen nicht mal mir =)
    bei interesse einfach melden,



    grüsse, stephan

    grüsse, stephan


    never mind the place, most inportant is the rusty steel under it