Nasshandschuhe welche?

  • Hallo,
    welche Nasshandschuhe könnt ihr empfehlen. Ich tauche Handschuhe von Waterproof 5mm 5 Finger. Die Handschuhe sind zwar warm aber man kann
    damit schlecht greifen wegen der Naht und dem weichem Neopren.


    gruß Thomas Z.

  • Hallo,


    - Scubapro Kevlar Semi Dry 5-Finger
    - Scubapro Everflex Semi Dry 5-Finger
    - Scubapro Semi Dry 3-Finger
    - Barakuda Semi Dry 3-Finger


    Das sind meine Favoriten.


    Ein paar aus dem Bekanntenkreis schwören auch auf die Waterproof 3 Finger Handschuhe.


    Gruß
    Andreas

  • Hallo Thomas,


    ich habe die Scubapro Hyperflex und bin damit sehr zufrieden.


    Vielleicht sind die ja was für dich.


    Gruß,
    Sven

    ...isch glaub isch werd bekloppt ;)


    ...ausserdem ist Deko eh relativ und subjektiv. Man muss nur dran glauben, dann funktioniert sie auch...

  • Kommt auch auf Deinen Anzug an.
    Ich tauche die 3-Finger Handschuhe von Beuchat ganz gerne. Die haben eine sehr lang Stulpe mit glatter Haut auf der Innenseite. Passt perfekt über meinen Trocki weil sie gut mit der Latex-Manschette abdichten. So sind sie im Gegensatz zu vielen Andren wirklich halbtrocken.

  • Hi Thomas,


    wenn ich nicht trocken tauche :pfeif: dann:


    - Camaro Seamless 5 mm
    - Scubapro Semidry 5mm


    Gruß MM


    P.s. Einfach ausprobieren, mit welchen Du am besten klar kommst, und welche Dir am besten passen!

  • Hallo,


    ich tauche seit kurzem die Scubapro Kevlar Semi Dry 5-Finger.


    Ich habe bei mir zusätzlich die Neoprenmanschetten enger gemacht und bin sehr zufrieden damit.


    Gruß
    Steffen

  • Hallo,


    mein Favorit zur Zeit:


    Oceanic Kevlar Titanium, 5 mm, mit Doppelmanschette, schön griffig, sehr eng! Wohl gemerkt, das ältere Modell, wie es das noch vor ca. 1 Jahr gab!! Leider gibt es das neuere Modell aus dieser Serie jetzt nur noch mit Reissverschluss (suppt ohne Ende rein!) und die Paßform hat bei dem neuem Modell doch sehr gelitten.


    Ansonsten Scubapro Everflex!



    Gruss


    Petra

  • Hi Andreas,


    ich hab lang im Internet gesucht und Preise von 47 -63 EUR für die Kevlar gefunden + 4 - 7 EUR Versand.
    Ich habe letztendlich die Handschuhe bei meinem Tauchladen vor Ort gekauft für 52 EUR. Frag einfach bei dir vor Ort mal im Tauchladen nach.


    Gruß
    Steffen

  • Quote

    Original von Neander
    Ich bin mit den GNT Handschuhen sehr zufrieden, ich glaub was wärmeres gibt´s nich
    Da kann auch kein Trockenhandschuh mithalten!


    Bist mir zuvorgekommen.... das kann ich bestätigen. Sie sind etwas empfindlich aber mit etwas Klebstoff schnell wieder repariert....Insbesondere das Bündchen wird schnell rissig


    peter

  • Hai.



    Quote

    Ich bin mit den GNT Handschuhen sehr zufrieden, ich glaub was wärmeres gibt´s nich


    Ich habe auch die GNTs. Sie sind sicherlich nicht schlecht, aber kein Vergleich zu Trockenhandschuhen, was die Wärme angeht. Zumindest, wenn man so eine Frostbeule ist wie ich und sehr schnell friert.

    Grüße aus Hamm
    Thomas


    "Die Voraussetzung für Wissen ist die Neugier..." =)
    Zitat: Jacques Cousteau, Meeresforscher, 1910-1997

  • Quote

    Original von Neander
    Ich bin mit den GNT Handschuhen sehr zufrieden, ich glaub was wärmeres gibt´s nich
    Da kann auch kein Trockenhandschuh mithalten!


    wenn man die richtigem Haende hat sicher ;) Ich habe sie auch bei einiges Tauchgängen probiert, egal ob selbst angezogen, dabei helfen gelassen, kaum habe ich Hände im Wasser, stehen sie zu 90% voll Wasser und ich habe nach spaetestens 30 Minuten eiskalte Hände. Grösse der Handschuhe stimmt.


    Nutze entweder Scubaprohandschuhe oder Trockenhandschuhe


    Gruesse Anne

    "Ich bin wie ich bin. Die einen kennen mich, die andern können mich"
    Konrad Adenauer
    DWDD :engelNX:


  • das ist auch ein Mysterium für mich... trockene Hände hatte ich bei den GNT handschuhen sehr selten...es kommt immer etwas Wasser rein, aber richtig vollgelaufen hatte ich noch nicht erlebt. Habe auch ein Trockenhandschuhsystem, aber ist mir für Stagehandling zu unbequem.


    ciao
    peter

  • Auf die Idee GNT Handschuhe zu probieren bin ich gekommen, nachdem ich bei einigen Tauchgängen sowohl der Einzige mit Trockenhandschuhen als auch der Einzige mit kalten Händen war.;)
    Trockene Hände bedeutet eben nicht automatisch warme Hände.
    Meine alten Camaro Handschuhe waren leider nicht sehr warm und sind leider auch sehr schnell kaputt gegangen.
    Einen sehr stabilen Eindruck machen die GNT allerdings auch nicht und bei den langen Lieferzeiten sollte ich mir vieleicht ein Paar als Ersatz hinlegen=)