Trockikauf - Qual der Wahl

  • :rofl:
    Na toll Jako... mussu noch n Schild draufmachen "Berühren verboten!"


    Wobei der Anblick - ich in deinem Trocki - bestimmt lustig wäre :loool:


    Aber mal ernsthaft :-D: werde dich da wohl mal Löchern müssen, denn der Anzug soll echt gut sein und ich finde nur wenig Info's im Netz!

  • Hallo zusammen,


    ich selbst tauche einen Northern Diver Vortex. Mit dem Anzug bin ich soweit zufrieden. Verarbeitung ist sehr gut und das Material ist echt robust.
    Aber das ist genau schon der Nachteil. Der Anzug ist relativ steif und schwer, wenn ich das noch in Verbindung mit den Rückenzip betrachte, weiß ich wieso ich nicht an die Ventile komme!


    Ich kenn auch Jako's Anzug und muss klar (und neidisch) zugeben: Wenn ich die Wahl hätte würde ich Jako's Anzug bevorzugen!!!

  • Auch ich möchte mich einmischen in die immer wieder beliebte Diskussion über Marken, Geschmack ,Genuss, Pleiten , Pech und Pannen.
    Ich finde wie immer das man nur Produkte vergleichen kann, die auf einem Preisniveau und auch in einer gleichen Art gefertigt werden.
    Entscheide dich doch also erst einmal für die Materialfrage: Crashneopren, Glatthaut, Trilaminat....
    Dann für den Einstieg. Rückenzipp, Frontquer, Frondiagonal...
    Dann für den Preis den du bereit bist auszugeben, ohne das Er dir weh tut oder dich gar auffrisst.
    Suche dir einen zuverlässigen , guten Händler, oder besser , gleich einen guten Vertrieb.Wenn dann Probleme auftauchen nimmt es Ihnen den Schrecken.
    Ich selbst tauche einen Typhoon CNK und einen DUI TLS 350
    Der Typhoon ist superrobust und superschwer und super unbequem und der Quer RV tragt wie beim Kallweit doppelt dich auf.
    Der Dui im Vergleich trägt sich wie ein Ballonseidentrainingsanzug, ist saubequem, super schnell trocken.
    Niemand sollte auf die Idee kommen einen D2G Anzug mit einem DUI zu vergleichen.
    Sollte Er aber dicht sein und nur 70 Prozent des Gesamtpotentials haben
    Ist Er immer noch preiswert.
    Die Entscheidung kann und wird dir aber hier niemand abnehmen können.
    Wenn du, wie du schriebst, dich aber eigentlich schon innerlich ein wenig in ein Produkt verguckt hast, dann glaube ich, wirst du immer ein wenig wehmütig sein, solltest du es nicht erworben haben.
    Das Gefühl kennt nämlich jeder der aus persönlichen Gründen einen Kompromiss schließen musste.
    In unserem Fall ist es meißtens das Geld.
    Ich wünsche dir, mit was auch immer am Leib , einfach eine schöne Zeit im "trockenen"
    Gruß OMD

    [SIZE=7]P.s. Understand this - your belief system is absolutely unique to you. Your friend's belief system is unique to them. An open mind can see issues using many different perspectives - adopting many different belief systems as the lens to view the issue. [/SIZE]

  • Quote

    Original von OMD
    ...Wenn du, wie du schriebst, dich aber eigentlich schon innerlich ein wenig in ein Produkt verguckt hast, dann glaube ich, wirst du immer ein wenig wehmütig sein, solltest du es nicht erworben haben...


    Seh ich genau so ...


    Gruß
    Thomas

    Echte Männer essen keinen Honig, echte Männer kauen Bienen.

  • Tja Björn,
    dein Beitrag hat es so ziemlich im Kern getroffen :O


    Glaube mir, n DUI hab ich noch längst nich angeschrieben ;) Ich hab ja noch bis September Zeit und will da mal n BARE und n URSUK testen. Kann ja durchaus sein, dass die mir auch zusagen!


    Aber klar... wenn ich keinen anderen finde, der mich so überzeugt, spare ich lieber noch etwas länger und hol mir n DUI.


    An dieser Stelle auch mal n lieben Dank an alle, die mir noch diverse Tipps per PN geschickt haben

  • Hallo,


    ich hatte die gleiche Qual der Wahl, bei mir standen Santi, Ursuit und der Dui auf der Liste. Mich hat im Endeffekt die Robustheit und der bessere Preis des Ursuits überzeugt, wenn man sich ein wenig mit der Firma beschäftigt und sich das Material des Cordura FZ anschaut hat der DUI keine Chance mehr, zumal er noch ein wenig teurer ist. Der Pluspunkt des Dui ist halt die ein wenig bessere Beweglichkeit.
    Achte beim Ursuit drauf D-Ringe in der Beintasche mit zu bestellen, das wurde bei mir versäumt, die sind nämlich extra Zubehöhr kostet ganze 6€ Aufpreis.


    Ansonsten bin ich mit dem Anzug bis jetzt super zufrieden, die Qualität ist sehr gut, im Lieferumfang ist Talkum, Wachs, Cordura Flicken zum aufbügeln, eine Tasche und natürlich der Inflatorschlauch enthalten.


    viel Glück bei der Qual der Wahl


    LG´s


    Mitch

  • Ich bin gerade auf der Suche nach nem BARE-Trocki zum Testen. Konnte jedoch noch keine Anlaufstelle für mich finden :(


    Deshalb die Frage an die BARE-Trocki-Besitzer hier (weiß ja, dass ihn einige haben): wo habt ihr den damals anprobiert? Mir fällt nur die Möglichkeit BOOT ein (zum Anprobieren), aber solange wollte ich nicht warten - die Trockisuche möcht ich gern noch im Herbst abschließen!

  • Wet und Dry hat ne Haendlerliste auf deren Hompepage, ich hatte das Glueck, dass ich dieses Jahr nen Bare dadurch auch Probetauchen konnte.
    wuerd also mal auf die Liste schauen welche Haendler bei dir in der Gegend sind.

    „Wenn du ein Schiff bauen willst, dann trommle nicht Männer zusammen, um Holz zu beschaffen, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit zu verteilen, sondern lehre sie die Sehnsucht nach dem weiten endlosen Meer“
    saint exupéry

  • @ Crissi,
    sag mal, was soll oder darf der Trocki denn kosten ? Es besteht ja auch die Möglichkeit sich das Teil direkt aus den USA schicken zu lassen.
    Meinen CF 200 X hab ich da auch her. Und der Preis konnte sich wirklich sehen lassen.
    Du brauchst nur ne Kredidkarte.
    Ich gehe mal davon aus, das du einen TLS 350 in Größe S haben möchtest oder ?
    Viele Grüße,
    Michi

  • Zunächst mal danke für eure Antworten!!!

    Quote

    Original von Jako
    Wollte mit Nadine da eh mal hin (wir waren heute da, aber Peter leider nicht :zeter: ), werd ihn dann mal fragen, ob er Dir weiterhelfen kann.


    Das wär klasse! Will ja eh demnächst mal an den Blaui, vielleicht kann man das mit dem Probe-TG verbinden. Wenn sich Nadine einen ausleiht, könnte ich mich da ja evt. mit ranhängen :O


    @ Anne und Massi
    Bei Wet und Dry hatte ich auch schon mal nachgeschaut... meine nächste Adresse wäre die in Karlsruhe. Ich wusste nur nicht, dass die einem die Anzüge auch zum Probetauchen mitgeben. Mal schaun, kann da ja auch mal nachfragen, wenn das mit dem Probetauchen im Blaui nix wird.


    Quote

    Original von bluefish
    Ich gehe mal davon aus, das du einen TLS 350 in Größe S haben möchtest oder ?


    Mein Wunsch wäre n TLS 350 - aber bräuchte ne Maßanfertigung... S ist mir leider im Schulterbereich zu groß :,-(
    Das einfliegen lassen is mit Sicherheit ne Möglichkeit, aber wenn hätte ich schon gern hier direkt n Ansprechpartner, worüber ich sowas laufen lassen wöllte. Und da ich hier schon Ansprechpartner für n DUI habe is das für mich keine Option (abgesehen davon, dass ich keine Kreditkarte habe :O).

  • Quote

    Original von Naias
    @ Anne und Massi
    Bei Wet und Dry hatte ich auch schon mal nachgeschaut... meine nächste Adresse wäre die in Karlsruhe. Ich wusste nur nicht, dass die einem die Anzüge auch zum Probetauchen mitgeben.


    wie es bei den Händlern mit Probe tauchen ausschaut, weiss ich nicht, es ist aber auf jeden Fall direkt bei wet und dry moeglich. Haben auch vor Ort Einzelstuecke, deshalb mein Wink "auf den Weg zum Bodensee"


    Gruesse Anne

    "Ich bin wie ich bin. Die einen kennen mich, die andern können mich"
    Konrad Adenauer
    DWDD :engelNX:

  • [hide]

    Quote

    Original von Philippe
    @ Naias


    Ich denke, mit einem Trilex von D2G fährst Du mindestens genausogut wie mit deinem TLS wenn nicht sogar besser, weil Du den Hersteller hier in Deutschland vor Ort hast, ...


    HAHAHA!


    Was ist peinlicher??? Die Aussage oder derjenige der so etwas schreibt???
    [/hide]
    Edit by MONSTA: Unsachlichkeiten unsichbar gemacht!

  • Quote

    Original von Philippe
    ...Ich denke, mit einem Trilex von D2G fährst Du mindestens genausogut wie mit deinem TLS wenn nicht sogar besser...


    :loool: ... ohne weiteren Kommentar...


    Grüße
    Thomas

    Echte Männer essen keinen Honig, echte Männer kauen Bienen.

  • hi,


    tauche zur Zeit einen Kallweit Trocki. Trilaminat.
    Ist super robust, und hält ne Menge aus!
    Service ist klasse von den Jungs bei Kwtt.


    Ich wollte unbedingt nen Front-Quer -Reissverschluss - leider trägt
    dieser sehr auf, und schränkt ein bischen ein.... wird der nächste Trocki
    so nicht haben 8)


    Ansonsten kann ich den Anzug absolut empfehlen - nur nicht vergessen,
    gleich Taschen auf dem Trocki zu bestellen ... :O :O :O


    Testen, testen, testen und dann für sich entscheiden
    was man möchte, was der Geldbeutel her gibt und worin man sich
    gut fühlt!


    LG MM