Sauerstoff Stage

  • Hallo,
    Was habt ihr für ein Ventil auf eurer Sauerstoff Stage,
    G5/8" oder EU-Nitrox M26x2?


    Und was für ein Reglerset könnt ihr mir empfehlen?


    Gruß dali

  • Quote

    Original von Dali
    Hallo,
    Was habt ihr für ein Ventil auf eurer Sauerstoff Stage,
    G5/8" oder EU-Nitrox M26x2?


    Und was für ein Reglerset könnt ihr mir empfehlen?


    Gruß dali


    Moin,
    ich verwende ein G5/8 Ventil und Apex TX 50 (DST first Stage)


    Gruß
    peter

  • Hallo,


    ich verwende ein M26x2 Ventil, weil wir doch auch mal Nachfüllen lassen und es mit dem DIN-Ventil doch auch die eine oder andere Basis nicht ganz einverstanden ist (weil eigentlich nicht zulässig).


    Gruß

  • Hallo Dali,


    wenn du zukünftig selbst füllst, würde ich ich das G5/8 Gewinde bevorzugen.
    Hat den Vorteil man hat nur ein Gewinde, braucht weniger Adapter beim füllen und kann die Stufen untereinander ohne zu adaptieren verwenden. Grundsätzlich sollten dann alle Regler bei dir Sauerstoffrein sein.


    ODER


    Wenn du auf einen Tauchshop (in Deutschland) beim Füllen angewiesen bist und dieser dir nur Sauerstoff oder EAN50 oder ... in Flaschen mit M26x2 Gewinde füllt.
    Dann bringt es dir möglicherweise nur mehr Umstände als Vorteile wenn du eine Stage mit G5/8 Gewinde hast.


    Technisch sind beide gleich gut, letztendlich ist es abhängig von dem was du zukünftig vor hast (eigene Gaslogistik) oder deinen Örtlichen Gegebenheiten.


    Stell dir einfach die Frage. Wo lasse ich diese Flasche meistens füllen ?


    Eigentlich ist es immer so das diejenigen die dir deine Stage mit G5/8 Gewinde füllen, auch kein Problem damit haben in ein M26x2 Gewinde zu füllen, solltest halt immer einen Adapter parat haben. =) Umgekehrt ist es meistens ein kleiner Weltuntergang für den Tauchshop X(


    Gruß
    Steffen

  • Hallo Dali,


    habe auch ein G5/8 Ventil


    Vielleicht noch ein paar Gedankenanstoesse


    - Was fuer Ventile benutzen Deine Tauchpartner?
    - Was fuer Ventile hast Du an anderer(n) stages?


    -> Austauschbarkeit der Regler im Team
    oder auch mit andern eigenen stages ?


    Gruesse Anne

    "Ich bin wie ich bin. Die einen kennen mich, die andern können mich"
    Konrad Adenauer
    DWDD :engelNX:

  • G5/8 und DST/TX50


    für mich ist es einfach ein Sicherheitsaspekt unter Wasser bei einem Notfall prinzipiell jeden Regler an jede Flasche schrauben zu können. Hier bilden für mich auch O2-Stages keine Ausnahme!


    Meine persönliche Sicherheit ist mir wichtiger als irgendwelche Normungsvorschriften, die den Anforderungen/Sicherheitsaspekten von technischen Tauchern (Unterwasser) nicht gerecht werden.

  • Moin, moin


    ich hab M26X2 Gewinde und bislang immer eine Füllung bekommen, ohne einen Adapter bereitzuhalten. Als Automaten nutze ich Apeks TX50.


    Annas Hinweise hinsichtlich der Austauschbarkeit sind dabei natürlich nicht von der Hand zu weisen.
    Viele Grüße
    Peter

  • Servus!


    Ich fülle selber. Somit kommt für mich nur ein G5/8 mit DST und ATX/TX 50 in Frage. Natürlich mit entsprechend langen Schlauch (100cm).

    save cave diving!


    Gruß
    René
    ____________________________________________


    Teamgeist mit Solokompetenz. Never stop to explore.

    Edited once, last by René Meinel ().

  • 5/8"


    Ich musste unter Wasser schon einmal wechseln (neuer Automat verreckt) und war froh, dass alle Ventile gleich sind, da ich noch 45 Minuten O2 auf'm Tacho hatte.


    Schönen Gruss
    Markus

    Ich kann garnicht tauchen. Mein karges Wissen habe ich aus anderen Foren. Ich rede hier nur schlau mit und versuche Frauen kennenzulernen.
    Wenn ich in Safaga tauche, werde nicht ich nass - Das Rote Meer wird Markus.
    Zwei Tage nach meinem OWD war Arielle nur noch Meerfrau.

  • HA!


    ich tanz mal wieder ausse Reihe!


    DIN mit Poseidon, alter 300er. Den kann man mit verbundenen Augen nicht verwechseln, sofort erkennen/ erfühlen und den kann man in allen Wasserlagen, rechts oder links atmen. Auch in engen Schächten aufm Kopf stehend...


    Gutes Ding!


    Gruß, Kuddel

  • Auch ich tanze aus der Reihe. Ähnlich wie Kuddel nur ein wenig moderner.


    Xstream Duration MKIII G 5/8


    Ich kann nur sagen einfach :love:

    Und nicht Vergessen:Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit.

  • Hallo ich hab sowohl auf meiner EAN50 als auch auf meiner O2 Stage ein G5/8 Ventil und nutze an beiden Stages nen Apeks TX50 mit ner DST als erste Stufe.


    Hab die Erfahrung gemacht, wenn man in nem Shop anruft und fragt wies mim Füllen is dann sagen sie "nein" -- klar müssen sie ja weil ja nicht zulässig. Is man dann aber im Laden dann klappt das auch zu 99,99% mim Füllen. ;)


    LG M.

  • Jup alles G5/8 ... ist die richtige Wahl


    Das mit Sondergewinde gab es alles schon mal...
    ich sag nur "3/4 außen" und schon bist du krank draußen



    Gruß Guido